Mainboard sitzt nicht richtig in Gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht war der eine Abstandshalter nur nicht ganz richtig verschraubt Versuch es einfach nochmal. Allgemein nur die in die für ATX beschrifteten Löcher reinschrauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PommesSlayor
10.07.2016, 11:28

Und um welches Gehäuse handelt es sich denn?

0
Kommentar von PommesSlayor
10.07.2016, 11:36

Am besten wirklich nochmal versuchen mit den Schrauben wieder drinnen und versuchen in einem bestimmten Winkel erst in das IO shield und dann hinlegen.

0

hmm einfach mal auschalten sich erden und alles ausbauen reinigen und wieder alles zsm bauen und ggf das MAinboard prüfen ob es gut sizt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast die richtigen Formfaktoren? (Gehäuse/Mainboard)

Wenn Ja dann sollte es problemlos rein passen... Wenn es net passt dann zurück schicken.

Wenn Nein dann zurückschicken und passendes besorgen.

MfG

Andreas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XTreme2013
10.07.2016, 11:34

Ist Formfaktor ATX. Und die Abstandshalter sind alle richtig angebracht. Das Problem sind die Schrauben die an der I/O Abdeckung sind. Diese belegen im Endeffekt 2 Löcher für Abstandshalter Schrauben. Siehe Abbildung des MBs.

0

auf alle Fälle nicht mit Gewalt arbeiten. Mehr hab ich im Moment nicht auf Lager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?