Magix Video Deluxe Plus 2016 ruckelt in der Vorschau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

meine Zeiten mit Magix sind zwar schon etwas her, aber bei Sony Vegas hilft es immer ein wenig das Vorschaufenster kleiner zu ziehen (geht das bei Magix auch?).
Vielleicht ist das Programm mit dem Dateiformat überfordert, der Clip war besonders lang oder es sind schon zu viele Clips/Effekte/etc. eingebaut, um die Vorschau flüssig abspielen zu können. Das Ruckeln kann viele Gründe haben.
Wenn nichts hilft, dann würde ich zwischendurch rendern und ggf. sogar den gerenderten Teil anstelle der einzelnen geschnittenen Clips einsetzen oder nach Gefühl weiterschneiden, ohne mich an der Vorschau festzuhalten.

LG

Fabisen123 30.04.2016, 20:18

Ja das geht bei Magix auch aber das Fenster ist schon so klein wie es geht :/ trozdem denke ;D

0

Hi,

dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

PC zu ist langsam. (Hardware)

Falsche Projekteinstellungen.

Vorrendern lassen.

Cuda (GPU-Beschleunigung) verwenden.

Du kannst auch das Video einmal komplett abspielen lassen, danach sollte es nicht mehr ruckeln.

Es könnte sein, dass dein Computer anderswertig ausgelastet wurde. Zb. andere geöffnete Programme die auch Rechenleistung beanspruchen.

Fabisen123 30.04.2016, 18:55

Das hab ich mir auch schon gedacht, und hab mein PC nochmal neugestartet aber selbst bei einem leeren Projekt wo ich nur einen Clip reinziehe passiert genau das gleiche.

0

Zu viele Effekte oder so
Mit Windows+R kannst es vorrenndern, dann ruuckelt es nicht mehr

Fabisen123 30.04.2016, 20:17

Ich gaube du meintest Strg + R. Aber selbst dann ruckelt es :/ Danke Trozdem ;D

0

Was möchtest Du wissen?