Mähzeiten für Mähroboter

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Mittagszeit und Feiertage sowie den Sonntag sollte man auch als Ruhezeiten einstellen aus Gründen des nachbarlichen Friedens.

Theoretisch nein, da es gegen das Lärmschtuzgesetz ist. In der Praxis werden sich die meisten Nachbarn aber wahrscheinlich nicht beschweren.

Hmm... Der Rasenroboter von meiner Nachbar ist dermaßen leise (ich bemerke erst dass das Ding an ist wenn ich zufällig an den Gärten vorbei lauf), das es nicht im geringsten stört. Ich denke das du da einfach dein gesundes Menschen Verstand entscheiden lassen soll. Frag doch mal deine Nachbarn an einem andere Tag (wenn das Ding läuft) ob sie es hören oder nicht. (Hören die das Ding so gut wie gar nicht -und belästigst du somit keine andere Personen- kannst du es laufen lassen, wenn man es auch nur etwas mehr als "fast nicht" hört: nicht laufen lassen!).

kommt auf die Lautstärke an . bei den ganz neuen modellen wird ja mit flüsterleisem betriebstin geworben ;-)

In Deutschland: NEIN.

Was möchtest Du wissen?