MacBook Akku aufladen während er an ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

  • Zum ersten ist das Laden reine Hardware, geht ja auch wenn das Gerät abgeschaltet ist. Nur die Anzeige ist SW gesteuert.
  • es gibt dabei im Verhalten zwischen Macbboks, Windows Laptops, Linux Notebooks, Netbooks usw keine echten Unterschiede.
  • Nein es schadet nicht, ganz im Gegenteil. Jeder Akku ist dankbar wenn er langsam geladen wird, vor allem wenn ihm eh heiß ist.
  • Ist ein Gerät eingeschaltet beim Laden dann verbraucht es Strom. Da das Ladegerät meist mehr liefert als ein Gerät aktuell verbraucht bleibt noch ein wenig Strom über zum Laden. Das heißt die HW teilt den Strom auf Betrieb und Ladekreis auf. und ladet den Akku schonend auf. Ist das Ladegerät zu "schwach" dann wird der Akku langsam entladen da ja der Mac dann auch vom Akku etwas Hilfe braucht. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das. Die Meisten fahren ihren Mac nicht mal runter. Brauchst du ihn öfter, einfach zuklappen. Gelegentlich mal neu starten ist kein Fehler, damit Temporäre Dateien mal wieder gelöscht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das machen, meiner hängt auch gerade am Kabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein mac brauchst du grundsätzlich nicht ausschalten und ich benutz mein macbook während dem aufladen da passiert garnix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannt1699
05.05.2016, 23:28

genau das verstehe ich auch noch nicht ich hatte bis jetzt nur windows und habe so oft gelesen das man ein macbook nicht ausschaltet ?? aber was macht man dann ? einfach zu klappen ?

0
Kommentar von XXXNameXXX
05.05.2016, 23:33

Genau zuklappen reicht dann ist er im ruhemodus mein macbook läuft des ganze jahr durch ohne ausschalten

0
Kommentar von XXXNameXXX
05.05.2016, 23:35

Mein macbook ist von 2011 und daran ist garnix schädlich meins läuft wunderbar nie probleme gehabt

0
Kommentar von Christophror
06.05.2016, 00:37

Macbook's sind wie Handy's darauf ausgelegt immer und zu jeder Zeit zu laufen ohne dabei schneller kaputt zu gehen.

0

Ich habe mein MacBook seit einem Jahr nicht mehr ausgemacht und bisher hat es auch nicht geschadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte den Akkus von heute egal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?