Macbook Air Speicher wird Grundlos immer weniger ....

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schließe einfach die Prozesse die du nicht mehr benötigst.. Gehe auf den Ordner Programme am Dock danach Dienstprogramme .. Iwo sollte dort dann die Aktivitätsanzeige sein.. Dort schaust du was für Prozesse nicht mehr benötigt werden und schaltest die einfach aus .. und Updates nicht vergessen Das ist sejr wichtig

ansonsten bleibt dir nix übrig als einige Programme ganz zu löschen.. wenn das auch nicht hilft dann das ganze Betriebssystem neu (natürlich nur diese Programme, die nach deiner Meinung nach verantwortlich sind)

0
@Raxon33o

Oder einfach Programme die man eh nicht benötigt^^ Was das schließen von Prozessen in der Richtung bringen soll, ist mir allerdings ein Rätsel :D

0

Danke hat gut funktioniert :)

0
@NeuHistory

Die Programme speichern halt eigentlich alles auf dem RAM ab. Jedoch ist der hier ein dynamischer RAM ( d.h wenn der eigentliche RAM voll ist dann wird stattdessen festplattenspeicher genommen) .. durch das schließen von prozessen wird RAM frei und kein Platz auf der platte verschwindet

0

Das ist völlig normal, dass sind Auslagerungsdateien und ähnliches. Die zu löschen bringt nur für den Moment etwas, da sie eh nach kurzer Zeit wieder erstellt werden.

Das ist Timemachine, wenn du keine externe Festplatte dafür angeschlossen hast, dann speichert der das bis dahin auf der internen Festplatte.

Müsste man dazu nicht TimeMachine vorher überhaupt erst aktivieren?

0

Wie kann ich Bilder von iPhoto in word (macbook version 2008) einfügen?

...zur Frage

Wo finde ich meine Bilder auf dem Mac?

Habe ein Macbook Air. Ich importiere immer meine Fotos von meiner Kamera auf mein Mac, ich finde diese Bilder aber nie. Wo sind die ?

Danke

...zur Frage

Wie lange hält ein MacBook Air?

Hallo erst einmal. Ich habe mir vor einiger Zeit ein MacBook Air gekauft (11 Zoll, i5, 64 GB, 4 GB RAM). Ich möchte mir bald den iMac mit 27 Zoll zulegen, möchte aber mein MacBook nicht gleich wieder verkaufen. Nun wollte ich fragen, ob ihr wisst, wie lange ein MacBook Air durchschnittlich hält, wenn man es anständig behandelt.

Freue mich auf eure Antworten. :)

...zur Frage

Fotos in iMovie einfügen?

Hallo zusammen,

ich habe meine Fotos von meinem iPhone auf meinen MacBook Pro importiert und diese befinden sich jetzt alle in dem Programm "Fotos". Ich habe nun das Problem das ich diese Bilder nicht in iMovie einfügen kann, geschweige denn in iPhoto importieren kann.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen. Vielen Dank schon mal

Liebe Grüße Nicolas

...zur Frage

ich kann bei iphoto keine bilder drucken! wieso?bitte um hilfe!

hallo, ich habe mir ein vor 2 monaten ein macbook gekauft wo iphoto schon drauf ist , aber nirgends ist ein zeichen zu sehen wo man das bild drucken kann . ich hab schon alles versucht, oder muss ich mir iphoto kaufen bei itunes? danke

...zur Frage

Günstig an ein MacBook herankommen?

Hallo Leute, ich denke schon seit längerem darüber nach mir ein MacBook anzulegen. Jetzt steht es fest, ich habe mich für ein MacBook entschieden. Bevor ich aber wild drauflos kaufe ohne mir Tipps zu holen, frage ich lieber euch. Wo komme ich am günstigsten an ein MacBook heran? Lohnt es sich eins gebraucht zu kaufen? Im AppleStore oder doch auf Internetseiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?