Bewegungsangebot mit Luftballons - Was kann ich als Einleitung und als Schluss nehmen?

1 Antwort

Es gibt ein Fingerspiel vom Luftballon, was je nach Alter der Kinder eine Option wäre. Als Einführung könnte man auch die Regeln bei der ganzen sache besprechen oder zusammen überlegen, was man mit einem Luftballon alles machen kann. Vllt findest du ja auch etwas, das auf deinen Schwerpunkt passt. 

Als Abschluss könnte jedes Kind seinen Luftballon noch gestalten, z. B. etwas drauf malen. 

Danke und ich hab vergessen es zu schreiben... Das Alter ist von 3 bis 6 Jahre alt und 4 Kinder nehme ich dafür. Meine Lehrerin kommt und deshalb ist die Anzahl beschränkt genauso wie das Angebot 30min dauern darf. 

0
@OlafliebtSommer

Kenn ich!! Meine kommt auch demnächst und komme nicht wirklich weiter mit meiner MDA, kannst ja mal meine letze frage lesen, vllt fällt dir was ein;)  Mit dem Fingerspiel kommt es halt auf deine Kinder drauf an, ob die da mitmachen... musst du ein Bewegungsangebot machen?? Ach ja, vllt könnten die Kinder auch einen Luftballon am ende mit Mehl befüllen und daraus dann so ein knautschball machen. ist bestimmt auch lustig und geht schnell

0
@bestquestions

Von einer mda hab ich noch ncihts gehört 😣 und bei deiner Frage bin ich noch ahnungsloser als bei meiner :/ sry

Ich möchte ein Bewegungsangebot machen damit kreatives gestalten in meiner Prüfung in Frage kommt. Und meine Anleitung möchte dies auch :D

Ich glaube aber ein Fingerspiel ist für die Kinder nicht so passend. Hast du evtl noch andere Vorschläge?! :/

Aber trotztdem danke <3 

0
@OlafliebtSommer

ich würde sie vllt mit infos erstmal an den Luftballon heranführen, wozu kann man luftballons benutzen, sind die elastisch oder fest, was kommt da rein und so weiter. mehr fällt mir leider gerade nicht ein

0

Was möchtest Du wissen?