Lohnt sich noch in die schule zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Der Schulabschluss ist heutzutage noch BESONDERS wichtig.. Wenn du diesen nicht erfüllst, wird es schwer für dich, einen Job zu finden.. So kannst du kein Geld verdienen, wohnst noch mit 30~40 bei deinen Eltern oder landest auf der Straße.. Ist es das, was du willst? Ich glaube nicht.. Denk mal drüber nach.

Also das es sich lohnt ist ganz klar, natürlich lohnt es sich zur Schule zu gehen. Heute wo Ausbildungsplätze Mangelware sind usw. sollte man schon versuchen sich hervorzuheben um sich interessant für den Arbeitsmarkt zu machen. Es sind auch nicht nur die Lerninhalte die wichtig sind sondern ganz einfach auch die Erfahrungen, soziale Kontakte die wichtig sind, die man aus der Schulzeit mitbringt. Du bist auf einer Hauptschule, na ist doch egal, geb dir ein bisschen Mühe, häng dich rein, mach das beste draus um den Abschluss zu bekommen. Wie und was du für einen Abschluss hast ist manchmal egal wenn du bei einem Vorstellungsgespräch durch deine eigene Art auffällst, wo sich dein Gegenüber begeistert fühlt, vielleicht wie du dich Ausdrücken kannst, was für Fähigkeiten und Fertigkeiten du schon hast usw. Mach das Beste draus und wer sagt das ein Hauptschulabschluss nichts bringt, bringt selber nichts.

dann versuche doch einen guten Abschluss zu kriegen, danach nen Realschulabschluss zu machen, aufs Gymnasium zu wechseln und anschließend zu studieren. Ein Arbeitskollege war auf der Hauptschule und hat irgendwann beschlossen Gas zu geben. Auf seiner Arbeitsstelle gilt er jetzt als Genie und ist nicht mehr ersetzbar. Und wenn du wüsstest was der verdient, würdest du auch Gas geben.

Deine Rechtschreibung ist zwar nicht perfekt, gibt aber Hoffnung, die ist besser als bei 90% der Kiddies die hier im Forum rumschreiben.

Ein Hauptschulabschluss mag nicht das nonplusultra sein, aber es ist immer noch 100x besser als gar kein Abschluss. Es gibt genügend Berufe die man auch mit einem Hauptschulabschluss machen kann, aber kaum einen ohne Abschluss.

ja und weil ein hauptschulabschluss gerade nichts bringt,solltest du weiter machen und zwar bis zu deinem realschulabschluss..was willst du denn sonst machen?ohne abschluss bekommst du auch keinen ausbildungsplatz oder so..also streng dich am besten mal an

geb dir halt mehr mühe und ja ich weiß das sagt sich jetzt so aber mach die schule fertig sind ja nur 10 auf der haupt^^

und such dir dann was wozu du nich iwie noten undso brauchst, mein bruder hat zb landschaftsgärtner gemacht oder mach massig websites oooder oder oder^^ aber vergiss hartz4!!

Du kannst über diverse Angebote nach dem bestandenen Hauptschulabschluss noch einen Realschulabschluss machen und dich auch noch weiter nach oben arbeiten.

Melde dich am besten schon mal beim Jobcenter!

Krisendetektor 14.03.2012, 22:54

oder besser gesagt, Sklavenhändler!

0
tomasino 14.03.2012, 23:02
@Krisendetektor

Mach das jobcenter nicht verantwortlich für loser, die noch nicht kapiert haben worum es im Leben geht!

0

Wenn du jetzt in deinem Alter schon aufgeben willst - was soll denn dann aus deinem Leben werden? Gib dir mal Mühe und mach einen vernünftigen Abschluss. Stell dir mal vor alle würden so denken wie du.

Bildung lohnt sich immer. Ist die Gesellschaft Schuld, wenn du zu faul bist nicht zu lernen. NEIN. Du willst doch nicht gleich in die Arbeitslosigkeit einsteigen und dich von der Gemeinschaft finanzieren lassen?!

NOCH WENIGER werden die Leute eine Chance haben, die keinen Schulabschluss geschafft haben.

Also streng dich an

Ja es bringt was! Und mit so einer Einstellung kannst du schonmal unter der Brücke schlafen da aus 'kein Bock auf Schule' 'kein Bock auf Arbeit' wird!

Muckii 14.03.2012, 22:55

ich sagt ja nicht das ich kein bock auf schule habe

0

Ich War Immer Schlecht Und Bin Jetzt Reich.

Ein Hauptschulabschluss bringt mehr als gar kein Abschluss!

Krisendetektor 14.03.2012, 22:53

Das ist leider so, wobei ich eher meine, dass man sich damit den Hintern abwischen kann.

0
Muckii 14.03.2012, 22:54

ja doch es sieht so aus das ich den noch nicht mal schaffe ://

0
tomasino 14.03.2012, 23:00
@Muckii

Wenn Du den ganzen Tag am PC hockst, dann ist mir schon klar dass Du in Schule nix bringst.

0
larrc11 15.03.2012, 23:05
@Muckii

Dann setz dich mal hin und lern jeden Tag etwas von jedem Fach.. Dann kommst du auch mündlich besser im Unterricht klar und deine Noten verbessern sich.. Wer nur vor dem PC/Fernseher hockt, kann den Abschluss auch nicht schaffen. Wer etwas will, muss auch etwas dafür tun! Ansonsten scheint es dir egal zu sein..

0

Lohnt es sich noch, auf die Toilette zu gehen, oder scheiß ich lieber gleich auf den Teppich ?

Intelligenz scheint schwer rückläufig zu sein.

Wenn Penner oder Hartz 4 Empfänger dein traumberuf ist lohnt es sicher nicht. Dumme Frage.

Was möchtest Du wissen?