Linksorientiere Läden in Berlin?

5 Antworten

Also wenn's um Warenkonsum geht, dann schau doch mal in die Schwarze Risse in der Gneisenaustr 2a oder der Kastanienallee (Nähe Eberswalder). Dort in der Nähe, in der Brunnenstraße, gibt's auch den Umsonstladen, ein linkes nonkapitalistisches Projekt. In Kreuzberg in der Manteuffelstr. 99 gibts das M99. Das sind auf jeden Fall linke Läden. Ansonsten gibts noch punkerbedarfsläden wie das Core Tex in der Oranienstraße und in der Rigaer Str. (parallel zur Frankfurter Allee) Puke Music. Dort sind sonst auch ein paar linke Kneipen. Viel Spaß beim Shoppen!

guck doch mal in Kreuzberg, da sollte es doch genug geben. War zwar noch nie da, aber der Stadtteil hat den Ruf schlechthin.

bleib fern von berlin und geh zurück nach westdeutschland in das ein familien haus deiner eltern...

Was möchtest Du wissen?