3 Antworten

Hi! Mein Rat ist, das Ganze in eine Tabelle zu packen ... dann hast Du saubere Formatierung und kannst den unteren und ggf. oberen Zellenrand andrucken lassen.

Vorgehensweise:
Einfügen Tabelle mit einer Spalte und eben sovielen Zeilen wie Du Abschnitte hast.

Dann die Inhalte in die Zellen einfügen und die benötigten Linien aktivieren - fertig.
Beachte, dass Du die Linien, die man so leicht grau sieht, nicht gedruckt kriegst, sondern das erst einstellen muss (Format in der Zelle). Hoffe das hilft Dir weiter.

Gruss Don

Naja, vielleicht einfach Shift und dann "-" ein bisschen länger drücken und dann Enter 

Normalerweise erscheint dann automatisch die Linie.

Ich habe es zugegebenermaßen blöd erklärt... hoffentlich kommst du damit jetzt irgendwie klar.

Oder jemand anderes hier kann die Frage besser beantworten ^^

zeichenfunktion aufrufen - dort sind dann die gestaltungsmöglichkeiten. mfg.m.

Was möchtest Du wissen?