Liebesbrief für ein Mädchen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

ich bin ein Mädchen - also kann ich dir vielleicht weiterhelfen :) Ich habe schon einen furchtbaren Liebesbrief bekommen, der wirklich wirkte, als hätte der Junge "Liebesbrief" bei Google eingegeben und den erstbesten Treffer abgeschrieben ("Du siehst aus wie ein Engel" etc... urghh...) Wichtig ist, dass der Liebesbrief persönlich ist und das beschreibt, was du über sie denkst! Also denke darüber nach: Was macht sie besonders? Ihre Augen, ihr Lächeln, ihre Art sich zu bewegen... Mach das ganze aber bitte nicht ZU kitschig und auch nicht ZU aufdringlich. Das mit der Hochzeit und den gemeinsamen Kindern überfordert sie vielleicht ;) Ach ja, frag sie doch am Ende, ob sie sich mit dir treffen möchte.

Und denk daran: Nicht übertreiben! Wenn du von "wahrer Liebe" sprichst, könnte sie das auch unter Druck setzen, je nachdem, wie gut ihr euch kennt.

Viel Erfolg und Glück! LG, Nina

Um ganz ehrlich zu sein, würde ich es ihr persönlich sagen und auf keine Fälle einen Liebesbrief schreiben. Es ist nicht, weil ich es zu kitschig finde (habe selber einen bekommen und mich sehr darüber gefreut) es hat einfach mit der heutigen Zeit zu tun! So ein Brief kann dir ganz schnell zum Verhängnis werden, indem sie ihn überall rumzeigt. Klingt echt fies, ist es auch noch dazu! Das haben schon zwei Freundinnen von mir am eigenen Leib erfahren. Es ist wirklich eine sehr unangenehme Situation, also denk bitte noch einmal darüber nach.

Was du tust bleibt dir überlassen, ob du ihr den Brief anvertraust, oder es ihr lieber persönlich sagst. Ich wünsche dir auf alle Fälle ganz viel Glück dabei!

Liebe Grüße, XxsimpsonsxX :))

Hey, also das es noch Jungs gibt die Liebesbriefe schreiben und nicht per Facebook schreiben, das man sie toll findet, finde ich sehr schön.

Du könntest erstmal anfangen mit "Liebe .... ( da schreibst du ihren Namen hin )" Und dann schreibst du, was du für sie empfindest.

Wie wärs hiermit: Liebe Cheyenne (Ein Beispiel),

du musst wissen, ich finde dich schon sehr lange richtig toll und süß. Habe mich aber nie getraut es dir persönlich zu sagen, also schreibe ich dir einen Liebesbrief und hoffe, du erwiederst diese Gefühle...

Dein Marcel (Beispiel)

Du kannst natürlich auch deinen Namen weglassen, aber dann weiß sie ja nicht, ob sie die Gefühle auch für den Richtigen erwiedert, aber das musst du wissen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Glück!

Woobie

Hi hippo2013!

Ach, wie süß! Also ich bin selbst ein Mädchen. Ich würde noch nicht so viel schreiben. Erstmal was du empfindest und ein Paar kleine Komplimente. Wenn sie dich mag, wird sie geschmeichelt sein. Wenn nicht, dann glaube ich nicht. Wenn du eher schüchtern bist, frag sie auch ob sie dir zurückschreibt, damit du weißt ob du Chancen hast oder nicht, weil es sonst nichts bringt. Ich wünsche dir viel Glück und hoffe, dass ich dir irgendwie helfen konnte.

LG Fluffle123

Frag sie einfach ob ihr euch mal treffen wollt. Fangt doch erstmal ganz harmlos an und nehmt beide ein paar Freunde mit. Wir Mädchen stehen gar nicht auf so ein kitschigen krams wie Liebesbriefe.

Was möchtest Du wissen?