Lichtschalter gegen Bewegungsmelder tauschen ?

5 Antworten

so wie das klingt hast du im flur eine wechselschaltung. in dem fall muss da einiges umgebaut werden, ehe das funktioniniert. jedenfalls kann ich dir hier schon mit 90% sicherheit sagen, dass der blaue draht eben NICHT der neutralleiter ist.

je nach dem ob und wo abzweigdosen vorhanden sind, lassen sich da verschiedene sachen realisiren. denkbar wäre es z.B. ein zeitrelais einzubauen, und dann mehrere bewegungsmelder, oder bewegungsmelder + Taster zu verbauen etc.

lg, Anna

die Befürchtung habe ich auch langsam und ich sehe mich auch weiterhin darin das ich das licht selber an und ausknipsen muss, da ich an die Verteilerdose nicht selber rangeh. Lichtschalter wechseln ist ja keine Hexenkunst, aber am Verteiler selber rumzumachen, das übersteigt meine Kenntnis dann doch.

0
@Harry76

ich hätte noch nen vorschlag für dich: tausch einfach die lampe aus. es gibt am markt sehr viele deckenlampen mit eingebautem bewegungsmelder... der klassiker der mir gerade einfällt ist die steinel rs15

lg, Anna

1

So die sache ist gelöst, zwar nicht so wie ich es mir gedacht habe. Nachdem ich den Bewegungsmelder wieder entfernt hab und mir zwei neu Schalter gekauft habe. Hatte ich das nächste Problem. Die Schaltung funktionierte nicht mehr vorher. Ich konnte auf der einen Seite das Licht ausschalten aber nicht mehr auf der gegenüberliegende Seite einschalten. Das heißt auf der Seite wo ich das Licht ausmachte musste ich es wieder einschalten. 

Problem gelöst mit ner Steinel rs16. 

Wir hatten ein ähnliches Problem mit den Bewegungsmeldern .

Wir haben uns dann LED-Sensor-Leuchten gekauft, da ist der Bewegungsmelder schon integriert und Du musst nur den Lichschalter auf "an" haben.

Ist der braune Draht denn auch der lampendraht oder ist der
Bewegungsmelder denn auch richtig eingestellt?

Hallo Harry76, ist es ein Flur mit mehreren Lichtschaltern oder mehrere Flure mit jeweils einem Lichtschalter?

Ein Flur mit 2 Lichtschalter

0
@Harry76

Ich vermute du willst 2 bewegungsmelder einsetzen, jeweils im Austausch mit den normalen Schaltern?

0
@Harry76

Ok. Die Informationen waren nötig.

Du hast eine Wechselschaltung installiert,d.h du kannst von diesen 2 Schaltern aus dein Flurlicht schalten.

Bewegungsmelder funtionieren nicht in Kombination mit Schaltern, da diese den "Strom" ja quasi auf 2 Unterschiedliche adern wechseln.

Baue an 2ter Stelle einen Taster ein. Bewegungsmelder haben meist den EINGANG 1, an dem man ein Triggersignal/Tastersignal anschließen kann.

Leider ist es auch ziemlich schwierig von extern deine Verkabelung zu erraten.

Hol dir lieber ein Mann vom fach, der kann die das in 2min umstricken.

falls du es doch selber probieren möchtest...Taster einbauen.

0
@diekuhliefumdenteich

hab jetzt mal zu probezwecken einen alten Taster statt dem 2 Schalter rangemacht. Geht nicht. es schaltet zwar was am bewegungsmelder deutlich an einen klicken zu hören, aber das Licht bleibt aus.

0
@Harry76

Bewegungsmelder bracht Dauerstromphase L / Neutralleiter N und geschalteten Eingang 1....Abgang(meist Pfeil abgehend oder Welle) da muss der Draht von der Lampe angeschlossen werden.

Taster auch eine Phase dran und den Abgang auf den Bewegungsmelder (1)

0

Was möchtest Du wissen?