Lautstärkeregler stellt sich automatisch auf 0 zurück

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute, Windows erkennt einen Kommunikationsvorgang und fährt deshalb die Lautstärke aller anderen Geräte herunter.

Gehe in der Systemsteuerung auf "Hardware und Sound" und dann "Sound". Dort gibt es vier Tabs, einer heißt "Kommunikation". Dort kann man einstellen, wie sich Windows beim Erkennen von Kommunikationsaktivitäten verhält.

Ich würde vermuten das die Taste ein wenig eingedrückt ist und die Lautstärke deshalb auf 0 runter geht. Bei meinem iPad ist so was ähnliches auch mal passiert. Frohe Weihnachten! :)

welche taste? ich wünsche dir auch eine frohe weihnacht

0

Ich Rede von der Lautstärke taste.

0

Sitzt Du auf der Fernbedienung? Im ernst, nimm mal die Batterien aus der Fernbedienung und verstell die Lautstärke von Hand an der Anlage. Kann sein, daß die Fernbedienung spinnt.

hab mich falsch ausgedrückt ich meine am computer

0

Wie verhindert man weinen nach einer schlechten Note?

Stellt euch vor, ihr habt eine Schularbeit in einem Fach verhauen, in dem ihr letztes Jahr eine Eins hattet und nach dem Wochenende bekommt ihr sie zurück. Wie soll man es verhindern, anfangen zu weinen? Bei mir kommt das nämlich ganz automatisch

...zur Frage

Geld zurück (Google Play)?

Wenn man ein Kostenpflichtiges Spiel deinstalliert,bekommt man dann sein Geld zurück oder bekommt es da das Geld nur innerhalb 24 zurück (Google Play)

...zur Frage

Gibt es eine Formel für Google Excel die automatisch Mitglieder zählt?

Derzeit habe ich Mitglieder eines Vereins untereinander in einer Google Excel Tabelle sortiert, ist es mir nun möglich das diese automatisch mit einer Formel innerhalb dieser Tabelle gezählt werden?

...zur Frage

Windows 10: Wie kann ich für ein schnelleres Ausblenden des beim Regulieren der Lautstärke via Sondertasten automatisch erscheinenden Lautstärkefensters sorgen?

Hallo,

Hoffentlich ist der Fragetitel überhaupt verständlich, so verdreht, wie er zufolge der Längenbeschränkung auf GF geraten musste. Egal.

Wenn ich die Sondertasten auf der Tastatur für Lautstärke leiser, lauter, Ton aus oder auch Musik Pause, vorwärts, zurück oder stop betätige, blendet Windows 10 (oder auch schon 8.x) ja dieses Overlay-Fenster links oben ein, dass mir einen grafischen Lautstärkeregler sowie ein paar eventuelle Knöpfe zur Steuerung der aktuell gespielten Musik anbietet.

Leider erweist sich dieses nicht selten als hartnäckig, wenn es darum geht, bei Unnützlichkeit schnell wieder zu verschwinden. Einen Schließen-Knopf oder einen Hotkey gibt es ja dafür meines Wissens nicht ...
Kennt also jemand eine Option, die Anzeigedauer dieses Fensters zu verkürzen? Weiß wer, wo Windows das in der Registry speichert (oder ob)?

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen! :-)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (♂)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?