Latein ....übersetzung....HILFE!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hätte einen solchen Brief nicht gekannt, wenn er nicht von Parmios? geschrieben worden wäre. (Irrealis der Vergangenheit). Nun war ich aber unsicher, ob ich ihn fürchten (metuerem wäre die richtige Form, nicht metui, da Konjunktiv im indirekten Fragesatz nötig ist) oder die Hoffnung bewahren solle. Aber ich würde von der Angst nicht niedergedrückt werden. Denn wenn die Götter mich nicht im Tabernakel, sondern in der Schlachtreihe töten wöllten, hätten sie nicht so viele geeignete Möglichkeiten vorübergehen lassen.

Lateinübersetzung: Brauch ein wenig Hilfe?

Ich wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte bei diesen Sätzen:

  1. Nisi multis annis ante Constantinus hunc diem dominicum decrevisset, hodie defendere vel accusare posses.

Mein Versuch: Wenn Konstantin nicht vor vielen Jahren über diesen Tag entschieden hätte, könntest du heute verteidigen oder auch anklagen.

  1. Nisi Constantinus imperator orbis terrarum fuisset, dies dominicus hodie non esset, sed negotia suscipere possem?

Mein Versuch: Wenn Konstantin nicht Feldherr des Erdkreises gewesen wäre, wäre heut nicht Sonntag, aber könnte ich die Geschäfte auf mich nehmen?

Ich bitte um ernstgemeinte Ratschläge:) Danke im Voraus !:D

...zur Frage

Bräuchte Übersetzung für Latein

Hallo, Ich weiß, ich weiß... selber machen, lernen, lern für dich .... BITTE nicht. Ich weiß was lernen heißt, bin gut in der schule, mache meine Hausaufgaben und so, ABER ich kann LATEIN ums verrecken nicht.... und das wird auch nichts mehr... vllt. hätte ich am Anfang mehr dabei sein müssen, aber ich muss noch diese Jahr fürs latinum. kann mir irgendjemand bei diesen Sätzen helfen ? :)

tametsi miserum est, tamen ei, qui hunc accuset, possim aliquo modo ignoscere. Cum enim aliquid habeat, quod possit criminose ac suspiciose dicere, aperte ludificari et calumniari sciens non videatur. Qua re facile omnes patimur esse quam plurimos accusatores, quod innocens, si accusatus sit, absolvi potest, nocens, nisi accusatus fuerit, condemnari non potest; utilius est autem absolvi innocentem quam nocentem causam non dicere.

soviel wie geht... ich weiß ich bin hier eigentlich nicht richtig... ;)

Gruß Jürgen :)

...zur Frage

Kann mir jemand diese letzten Sätze übersetzen?

Hallo liebe Community. Wir schreiben am Donnerstag eine Latein Arbeit und ich übersetze gerade den Lektionstext. Ich weiß aber nicht wie ich diese Sätze übersetzten soll. Bitte hilft mir. Es ist wichtig.

***1. Quia deos de hac re consulere cogitaverunt, augurium fecerut.

2.Quamquam dei Romulo victoriam praebuerunt, Remus id non accepit.

3.Remulus autem Remo invito murum novae civitatis aedificare coepit.

4.Remus autem victoriam fratris non accepit.

5.Quia Remus hanc rem aegre tulit, muros adhuc parvos fratris irrisit et transsiluit.

6.Tum Romulus ira commutus fratem interfecit.

7.Nova urbs autem Rumolo duce augebatur.*

Danke im Vorraus

...zur Frage

Latein Übersetzung lek. 8

Was heisst: "Iulius Gaio suo salutem dicit. Si vales, bene est; ego autem non valeo, nam res meae secundea non sunt." Heisst es: "Iulius sagt seinem Gaius Glück (???). Wenn du gesund bist, ist es gut; ich aber bin nicht gesund, denn meine Sachen sind nicht günstig."

...zur Frage

Kann mir jemand bitte das ins deutsche übersetzen?

Tibi epistulam scripsi. Cur mihi non respondisti? 2. A te et a patre auxilium petivi. Vos autem me non audivistis. 3. Vos semper amicos bonos putaveram Sed nunc vos cognovi. 4. Itaque nunc una cum novis amicis sum. 5. Novi amici mecum vita gaudent. 6. Sine vobis num quam maesti sumus. 

Versuch: mit Übersetzer

Ihr Brief. Warum Sie mir nicht antworten? 2. Ich werde um Hilfe bitten, von seinem Vater. Sie werden ihr nicht gehört. 3. Sie sind immer gute Freunde Aber jetzt dachte, du wüsstest. 4. So, jetzt mit Ich habe neue Freunde gefunden. 5. Neue Freunde mit dem Leben selbst. 6. Ohne Sie, ob sie in ihrer Trauer.

...zur Frage

Kann mir jemand bei einer Latein-Übersetzung helfen?

Latein –GFS ( prima Übergangslektüre ausgabe A Lektion 7 T2 ,,gibt es Gott?")

Quaestio de natura deorum res est difficilis , sed pulcherrima. Pauci philosophi nullos deos

esse arbitrantur , nonnulli autem dubitant ,plerique deos esse dicunt. Ad quam sententiam

natura duce venimus. Qui vero deos esse dicunt, multum inter se differunt: Sunt enim

philosophi et fuerunt, qui deos res humanas minime curare censerent. Si quidem sententia

eorum vera est, quaerendum est: Qua de causa dies immortalibus ullos cultus ,honores,

preces tribuamus ? Haec enim omnia deis tribuere non debemus , nisi nos animadvertunt

nobisque aliquid tribuunt. Sunt autem alii philosophi-et hi quidem magni atque nobiles-, qui

dicant : Dei omnem mundum mente atque ratione regunt et ultro vitae hominum consulunt et

provident . vita enim hominum non casibus, sed voluntate deorum continentur. Nam dei

immortals omnia ,quae terra pariat, et tempestates caelique mutations nobis tribuunt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?