lasagne blätter kochen oder "roh"?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich lasse ein wenig Wasser in die Form laufen. Ein ganz dünner Film nur. Ansonten werden die Lasagneblätter durch die Soße gekocht - also nicht vorkochen. Sind schließlich extra dafür gemacht.

ich habe sie zwar noch nicht selbst gesehen, aber lt. fernsehkochsendungen soll es lasagnenblätter geben, die OHNE vorkochen DIREKT verarbeitet werden können: auf brauchbaren lebensmittelverpackungen sollte sowas draufstehen.

Wenn ich gekaufte (also nicht selber gemachte) Nudelblätter nehme, koche ich die auch dann vor, wenn 'ohne Vorkochen'draufsteht, weil meine Lasagne in den bekannten Lasagngeformen mit Mikrowelle und zugeschaltetem Grill nur 8 Minuten dauert. Wenn man eine große Auflaufförm benutzt und wird keine Mikrowelle, dann ist sie so lange im Ofen, dass man das Vorkochen nicht braucht. Wenn nicht draufsteht, dass man sie ohne Vorkochen verwenden kann, würde ich sie vorkochen.

Was möchtest Du wissen?