Wie verhindere ich, dass die Lasagneblätter beim Kochen aneinander kleben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hmm, kenn ich gar nicht, dass man die blätter vorkochen muss - du solltest beim nächsten mal buitoni oder barilla kaufen, die muss man nicht vorkochen! in deinem fall muss ich dir leider raten, die blätter in sehr kleinen mengen vorzukochen und zwar in einem großen topf mit viel wasser. sonst kleben sie leider sehr schnell zusammen. oder du riskierst es, ein bisschen mehr soße zu machen und dann die ganze lasagne länger im ofen zu lassen. das müsste auch klappen!! käse dann mit alufolie abdecken, damit er nicht so dunkel wird! gutes gelingen!

Kenne ich auch nur ohne Vorkochen,aber vielleicht hilft ein kräftiger Schuss Öl im Kochwasser.

Tu einen Schuß Öl ins Wasser, das sollte helfen. In Zukunft die vorgekochten kaufen, die kann man trocken einlegen.

Wahrscheinlich nimmst du zu wenig Bechamelsoße. Ich habe noch nie Blätter vorgekocht und die Lasagne wird immer lecker. Einfach in genug Fleischsoße und Bechamel einbetten, dann ist alles ok.

die Bechamel soße kommt doch nicht schon beim Kochen der Nudeln dazu!

0

Was möchtest Du wissen?