Lagerware als Neuware verkauft

7 Antworten

Bei Kettensägen kenne ich mich nicht aus Aber bei Autos gab es mal eine regel das sie nur in den ersten 12 Monaten als Fabrikneu verkauft werden dürfen und man bei der Bezeichnung Neuwagen auch von einer Fabrikneuheit ausgehen darf.

Wenn das Fahrzeug älter ist muss man darauf aufmerksam gemacht werden.

 

Aber bist du dir denn sicher das es wirklich das Baujahr ist? Oder ist das ein datum an dem diese Version freigegeben wurde und angefangen wurde zu bauen?

 

 

 

 

Hallo,

alles ist und bleibt Neuware auch wenn es 10 Jahre im Lager steht.  Manche Verkäufer haben Waren jahrelang im Lager stehen weil sie es nicht los bekommen. Gerade Ebay-Großverkäufer kaufen Stückzahlen von ab 1000 Stück aufwärts ein. Und da ist es höchstwahrscheinlich möglich, dass man nur eine geringen Prozentzahl von dem verkauft und man auf dem Rest der Waren sitzen bleibt.

Wenn du im Zweifelsfall meinst, irgendwas stimmt mit dem Gerät nicht, dann lass es aus Sicherheitsgründen überprüfen.

Bei Neukauf: Das Gerät sollte beim Neukauf außerdem in Originalverpackung eingepackt gewesen sein und es dürfen keine sichtbaren Gebrauchsspuren/Abnutzungen vorhanden sein! Denn sonst ist es vermutlich keine Neuware gewesen und dann wäre ich natürlich auch misstrauisch!

 

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure Antworten.

 

Das Gerät war originalverpackt und sichtlich unbenutzt. Daher natürlich Neuware. Nur auf das 4 Jahre zurückliegende Baujahr wurde im Beschrieb natürlich nicht hingewiesen... Da es bei Autos die 12-Monate-Regelung gibt, war ich mir bei diesem Gerät natürlich nicht sicher, ob alles Rechtens gelaufen ist. Aber wie es aussieht, ist es ok.

Fürchte, das sind die Ebay-Tücken. In einem Fachgeschäft passiert einem so etwas eher selten - und dort kann man auch einfacher reklamieren.

 

Danke nochmals für Eure Antworten.

 

Grüsse

 

Armin

Ebay Reise-Gutschein - Roomnight - Hotel insolvent

Hallo,

ich habe da mal eine Frage zu einer Ebay-Auktion. Und zwar habe ich eine Kurzreise ersteigert. Dieses Hotel ist aber nun pleite gegangen. Es handelt sich um den Anbieter "Roomnight".

Die haben uns nun einen Tausch angeboten. Einen Tausch aus der Internet-Seite.

Da müsste ich aber drauf zahlen. (da auch nur der Nettowert berücksichtigt wird, sprich, dass was Roomnight an das Hotel bezahlt hätte - Frage 1 : ist das rechtmässig in Ordnung?) Nun ja, drauf zahlen, wollten wir natürlich nicht, deshalb habe ich das gleiche Angebot bei Ebay ersteigert und nun um Verrechnung gebeten.. Wenn dies nicht möglich sein solte, um Auszahlung des Guthabens gebeten.

Antwort von Roomnight : "Sehr geehrte Frau .......,

wie wir Ihnen bereits mehrfach mitteilten, ist ein Tausch nur über unsere Homepage möglich. Eine Verrechnung mit einem eBay-Kauf erfolgt nicht.

Den Tausch Ihres Gutscheins ......... vom Hotel Bogota in einen Gutschein für das balladins Superior Hotel Köln Airport zum Preis von 68,00 EUR haben wir bereits auf Ihre Bestätigung unseres Vorschlags hin vorgenommen. Umgehend nach Zahlungseingang des Differenzbetrages von 15,18 € wird die Email zum Download des Gutscheins an Sie versendet.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie den Kauf widerrufen wollen, dann werden wir den Tausch zurück setzen und Sie können sich gern für ein anderes Angebot von unserer Homepage www.roomnight.de entscheiden. Eine Verrechnung mit einem eBay-Kauf erfolgt nicht.

Wir weisen Sie nochmals darauf hin, dass es für uns als Gutscheinvermittler keine Erstattungspflicht bei Nichterfüllung der Hotelleistung gibt. Ihnen den Tausch anzubieten ist eine Kulanzregelung unseres Unternehmens, zu der wir nicht verpflichtet sind."

Nun meine 2. Frage : Ist das alles rechtens? Und besteht eine Möglichkeit dennoch an mein Geld zu kommen?

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Muss Ebay-Verkäufer Garantie geben?

Muss ein gewerblicher Verkäufer, der bei Ebay Neuware anbietet, zwei Jahre Garantie geben? Wir haben den Fall, dass wirein teures Autoradio ersteigert haben, das nach 2 Monaten seinen Geist aufgegeben hat. Der Verkäufer fordert nun, dass wir in einer zertifizierten Fachwerkstatt ein Gutachten einholen, was mit dem Gerät los ist - schweigt sich aber darüber aus, wer dieses Gutachten eigentlich bezahlen soll. Er schreibt, er würde generell keine unfrei zurückgesandte Ware annehmen und auch keine Garantie, sondern nur Gewährleistung bieten und der Defekt sei wahrscheinlich durch unsachgemäßen Einbau entstanden. Ist völliger Blödsinn, da das Gerät ja zwei Monate funktionierte. Was tun?

...zur Frage

Wer kennt sich mit eBay Rückgaben etc aus?

Ich habe am 08.01.2018 ein Ladekabel erworben und dies fing heute morgen an zu schmelzen und war sowas von heiß, zum Glück habe ich es gesehen und konnte es rechtzeitig aus der Steckdose entfernen. Es hat nach verbrannt gerochen, dass Ladekabel + Netzteil waren sowas von heiss innerhalb 30 min schon.
Hat man das Recht es zurück zusenden und sein Geld zu verlangen ? Oder seine Bewertung zu ändern oder den Artikel zu melden ?

...zur Frage

Ich suche ein bestimmtes Gerät,kann mir jemand helfen?

Gibt es ein Gerät auf dem, wenn jemand an diesem Gerät vorbeigeht,dass ich dann auf meinem Handy benachrichtigt werde?

...zur Frage

Ex-Partner verkauft heimlich Sachen auf meinen Namen - Jobcenter

Hallo zusammen. Ich versuche mich halbwegs kurzzufassen.

Ich habe mich vor Wochen von meinem Partner getrennt, mit dem ich einige Jahre zusammengelebt habe. Bzw lebe noch immer bei ihm. Nun habe ich einen Hartz4-Antrag bei dem Jobcenter beantragt - einen "Aufstockenden-Antrag". Ich habe einen festen Job, verdiene leider aber nicht genug, um eine eigene Wohung beziehen zu können. Dazu habe ich einen Antrag auf Erstaustattung beantragt, da mir in der jetzigen Wohnung nichts gehört. Diese beiden Anträge wurden von dem Jobcenter genehmigt.

Ich habe eine Wohnung gefunden, die das Jobcenter ebenfalls "genehmigt" hat und ich kann/könnte Anfang des neuen Jahres einziehen.

Nun mein größtes Problem: Vorgestern sah ich, durch Zufall, dass mein Ex-Partner einige Sachen auf ebay auf "meinen" Namen verkauft. D.h., dass dieses Geld auf mein Konto fließt, welches er natürlich haben möchte und auch bekommt, direkt auf sein Konto dann überwiesen wird. Er hat mir davon nichts gesagt, ich habe es, wie gesagt, durch Zufall gesehen, als ich auf mein Konto schaute. Ich war total geschockt. Wir haben vor Jahren Sachen zusammen verkauft, als wir noch ein Paar waren. Davon wusste ich ja. Jetzt möchte er mir wohl nochmal einen reinwürgen, da er weiß, dass ich auf das Jobcenter angewiesen bin. Selber an dieses ebay-Konto komme nicht ran, da nur er das Passwort hat und mir nicht gibt.

Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich werde direkt zum Jobcenter gehen und das da "so" erklären. Das ist ja Betrug. Ich stelle ja nicht so einen Antrag, um die Leute dann so zu bescheissen...

Ich habe totale Angst, dass alles rückgängig gemacht wird. Ich habe mich ja nicht ohne Grund getrennt.

...zur Frage

Welche Klausel sollte man als Privatverkäufer bei Ebay nicht vergessen?

Hey!

Ich möchte gerne etwas über Ebay verkaufen und habe gesehen das viele schreiben "Privatverkauf keine Rücknahme oder Gewährleistung" daher suche ich nach einer akuten Formulierung die noch gilt...

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?