Lachanfälle-wie kann man sich da wieder beruhigen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum denn eigentlich?

"....Ein herzhafter Lachanfall kann - kurzzeitig - ähnliche Empfindungen auslösen wie die Einnahme von Kokain. US-Wissenschaftler konnten nachweisen, dass Lachen die gleichen Hirnregionen anregt. Die Gehirnregionen, die einen Witz verarbeiten, sind schon lange bekannt, die Euphorie, die sich danach einstellt, wird im Belohnungszentrum des Gehirns ausgelöst, dem Nucleus accumbens...."

http://de.wikipedia.org/wiki/Lachen

Geh raus und dann siehst du die Quelle deines Lachkrampfes nicht mehr.

hehe is mir auch schon passiert geh am besten aufs klo und lach dich dort schlapp und pass auf das du nicht wieder anfangen musst zu lachen wenn du wieder in die klassegehts

Da kann man nichts viel dagegen machen =D

Ich kriege auch öfters Lachflashes ohne Grund.

Im Unterricht? Bevor du merkst, dass es losgeht mit dem Lachen, verlass einfach die Klasse und lach dich schlapp

der war ja nicht ohne grund!

0

jaja, mitten im Unterricht rausrennen^^

0

Was möchtest Du wissen?