kunstgeschichte studieren sinnlos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich sollte man nur etwas lernen, das einem auch Spaß macht. Aber jede Ausbildung / Studium wird auch mal nerven und anstrengend sein. Wenn Du dann noch die negative Jobperspektive hast, wirkt das zusätzlich demotivierend und verführt zum Abbruch des Studiums.

Suche Dir besser etwas, dass einen guten Kompromiss zwischen "Will ich machen" und "da kann man Geld mit verdienen" darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?