Küchenplanung: Spüle direkt neben Kühlschrank?

5 Antworten

Machen kannst du das schon, da du aber an dem freistehenden Kühlschrank keine Silikonfuge ziehen kannst, wird dir immer das Wasser seitlich am Schrank herunterlaufen und das wird mit der Zeit wohl eine ziemlich schmudelige Ecke werden.

Liebe Nolti,ich habe dazwischen auch eine Silikonfuge.

Und keine Probleme mit den Wasserspritzern.

0
@Mizi59

Bei einem freistehenden Kühl- oder Gefrierschrank sollte man alle 3 bis 6 Monate das rückseitige Gitter absaugen, da der Staub den Stromverbrauch und die Geräuschentwicklung erhöht. Wenn du aber den Kühlschrank per Silikonfuge mit der Arbeitsplatte verbindest, kannst du ihn nicht vorziehen.

0

eine Spüle neben einen Kühlschrank zu stellen ist außer das etwas eng ist zum spülen kein Problem ob man da eine silifuge hin macht ist eher geschmackssache ... netter tipp mit dem Gitter absaugen nur wer macht das? baut jemand seinen einbaukühlschrank aus alle 3-6 Monate der genauso viel staub sammelt ??? auch mit dem Backofen ist es auch nicht so schlimm wie oft benutzt man den am Tag und wie lange ist der Kühlschrank mit der heutigen wesentlich besseren isolierung denn wirklich der wärme ausgesetzt...???

das größere Problem ist es eher die Pfanne mit dem langen stiel mal zu drehen wenn gleich neben an ein Hoher Kühlschrank steht und halt die Fettspritzer nicht nur von der wand abzuputzen sondern auch noch vom Kühgerät.

nur nicht zu sehr verwirren lassen das ist alles kein Problem und manche Räume geben einem gar nicht so viel Auswahl bei der Planung.

beste Grüße Jörg

Bei mir ist der Herd direkt neben dem Kühlschrank....

Ist halt nur blöd, weil hin und wieder mal was an den Kühlschrank spritzt.....aber dafür gibts ja Lappen...

Nun ja. Der Küchenherd mit Backofen sollte nicht neben dem Kühlschrank stehen, da die Wärme des Backofens zu einem höheren Energieverbrauch des Kühlschranks führt. Ist aber nicht so gravierend, weil der Backofen selten eingeschaltet ist.

0

Was möchtest Du wissen?