Küchenfronten erneuern lackieren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Nik,

wenn du kein Begabter Handerker bist, würde ich Küchenfronten neu bestellen.

Mein Mann und ich haben unsere Küche vor 3 Wochen renoviert. Da waren wir auch am überlegen: Küchenfronten renovieren oder lackieren.

Nach umfassender Beratung mit einem Handwerksbetrieb, haben wir uns für neue Küchenfronten entschieden. Da der Aufwand mit Lackieren größer ist, du musst die Küchenfronten erstmal schleifen, auch hier kann vieles schiefgehen.

Im Küchenstudio sind neue Küchenfronten sehr teuer und die wollen einem eine neue Küche andrehen.

Wir haben neue Küchenfronten online bestellt unter www.primashop.de. Du kannst einzelne Küchenfronten konfigurieren z.B. Länge, Höhe, und auch kannst du die Küchenfronten Scharnierbohrungen von primashop machen lassen. Zuhause kannst du einfach die alten Scharniere für die neuen Küchenfronten verweden.

Hoffe, ich konnte dir helfen ;)

Danke für den Tipp.

Nun habe ich die Küchenfronten bei www.primashop.de bestellt. Bin gespannt auf die Lieferung

4
@NikiWerner

Seit gestern sind die Küchenfronten angekommen. Gut verpackt mit einer Montageanleitung.

Die Topfbandbohrungen waren alle gebohrt, wie gewünscht. Dadurch war der Küchenfronten Austausch sehr einfach, die Scharniere der alten Küchenfronten auf die neue Fronten angebracht und fertig.

primashop sehr zu empfehlen!

4

Lackieren ist aufwändig, weil man zuerst mal Schleifen muss und dann sauber lackieren. Neue Fronten sind schnell angebracht, kosten aber mehr als lackieren.

grad heute im tv gesehen...eiche rustikal,die haben lakiert. für ca. 250 tacken und 2 tage arbeit. sah gut aus. wie wäre es mit dekofolie? die kannst wieder abziehen wenns dir nicht mehr gefällt

Was möchtest Du wissen?