KTM Duke zu Groß?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wichtiger als die Körpergröße ist die Schrittlänge.

Man sollte mindestens mit dem Fußballen festen Stand auf dem Boden haben.

Am besten du gehst zum KTM-Händler und machst erst einmal ein ausgiebiges Probesitzen. Wenn das geht und du dann den A1 hast möglichst auch eine Probefahrt.

Dann wirst du merken und spüren, ob du mit der Duke gut zurechtkommst.

Viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab eine Duke 125 seit 3 Jahren und bin knapp 190cm groß.

Für mich ist sie viel zu klein... d.h. ich bring den Knieschluss nicht gut zusammen und die Beine kann ich noch locker angewinkelt am Boden abstellen. Vor allem bei längeren Fahrten tut dann schon manches weh.... ,)

Also 166 cm sollt eigentlich gehen.... wahrscheinlich optimal so 170-180 cm

falls du das Video auf 1000ps noch nicht gesehen hast... da setzt sich der KOT bei 4:00 drauf, der ist auch eher klein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?