Wie kann ich innerhalb eines halben Jahres Kreolisch lernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn Deine Verwandten das Kreol der Seychellen sprechen,  denke ich, dass es nicht so sinnvoll ist, wenn Du es lernst, weil es eben *nur dort* gesprochen wird und auf den Seychellen (aus genau diesem Grund) auch Französisch und Englisch Amtssprachen sind. Ich würde also an Deiner Stelle Dein Englisch oder Französisch verbessern (und das Französische steckt ja auch ein wenig im Kreol).

Wenn es denn Seychellen-Kreol sein soll: https://www.reise-know-how.de/produkte/kauderwelsch-buch/kreol-fuer-seychellen-wort-fuer-wort-328

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LolleFee 10.01.2016, 12:06

Sehe gerade, dass das dasselbe Buch ist wie im Link von Chiarissima =)

0

Hi. 

Deine Inititative ist zu loben, aber sie ist unnötig. Ich war mehrmals auf den Seychellen. Dort kommst du wunderbar mit Englisch (und mit einem sehr einfachen Französisch) zurecht. Das Englisch ist hin und wieder mit Kreol durchsetzt und klang deshalb manchmal für meine Ohren etwas putzig. Aber die Kommunikation klappte IMMER ganz hevorragend. 

Verbessere lieber dein Englisch (und dein Französisch). 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 11.01.2016, 14:33

-upps: hervorragend

0

Was möchtest Du wissen?