Krebs durch Graffiti?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin.

Also früher in denn 80er/90er war das ganz extreme! da hatten die lacke noch viel giftigere gase, zusammen Setzungen in sich! Heut zu Tage ist das auch nicht zu unterschätzen die giftigen Substanzen sind immer noch drinne aber nicht mehr ganz so schlimm! jedoch kann die Möglichkeit bestehen bei langjährigen spräyen das man unteranderem an Krebs ect sterben kann! JA 

Mann kann gute Masken für GRAFFITI benutzen die auch sehr deutlich was bringen!!! Kauf dir die m3/3m maske 100% zu empfehlen!!

Na ja, manche tragen Atemmasken, das sollte helfen. Wie effektiv diese Masken sind, weiß ich nicht genau.

Regelmäßige Sprayer haben auch schlechte Leberwerte, also gesund ist das wirklich nicht.

Da wir in Deutschland sind wpürde ich eine Gewerkschaft gründen und Biospray verwenden.

Woran merkt man das man Krebs hat?

Nur mal so aus interesse (ich habs nicht). Wenn man Krebs hat (z.B. Knochenkrebs oder an den Organen) wo man es nicht sieht. Woran merkt man das man Krebs hat, wenn man keine Ahnung hat wo die Nymphdrüsen liegen und nicht zum Artzt geht?

...zur Frage

Graffiti-Crew beansprucht Yard

Meine Frage ist eig. ganz einfach. In meiner Nähe gibt es eine Sprayer Crew und die beanspruchen den Yard dort. Jz wollte ich mal eine Antwort von jmd haben der schon länger in der illegalen szene ist! Ob die das dürfen und ob es sozusagen ''Regeln'' in dieser Szene gibt ! z.b Piece,Panel crossen ist nich ok , weil man ja Respekt auch zeigen muss. Also freue mich auf Hilfreiche Antworten

Danke im vorraus! MFG Tricks

...zur Frage

Graffiti-Bombing Mittäter?

Hey,

war gestern mit 3 leuten unterwegs und einer davon hat gemalt (Hauswand). Bombing hat paar Minuten gedauert und ich bin ungefähr 50m entfernt davon gestanden. Ein Typ der an mir mit seinem Hund an mir und danach am bombing vorbei gegangen ist hat die Polizei gerufen. Wir sind weggerannt jedoch wurden ein freund und ich mit aufs revier genommen weil sie uns erwischt haben. Ich hatte keine Dosen, Stifte, drogen etc dabei (alles legal mit anderen worten). Mir wurde jedoch gesagt das der Augenzeuge mich als Sprayer erkannt haben mag. Was bedeutet das jetzt für mich? Muss wahrscheinlich nächste woche eine aussage machen, jedoch bin ich weit vom bombing entfernt gestanden und hab keine Sprayutensilien dabei gehabt. Mein freund hatte paar stifte in seiner tasche mehr nicht und er hat zugegeben dass die alle ihm gehören. Soll ich aussagen oder einfach meinen mund halten? hab außerdem angegebn dass ich die anderen beiden geflohenen nicht kenne und an dem abend kennengelernt habe (der eine von ihnen war der sprayer). was kann mir passieren und inwiefern soll ich aussagen?


danke LG

...zur Frage

Krebs bei Haustieren... Wie kann ich sie schützen?

Ich weiß nicht ob es euch aufgefallen ist, aber seit Handy, W-Lan und co so extrem populär sind, sind viel viel mehr Haustiere an Krebs gestorben, als früher. Kann man seine Haustiere irgendwie vor den Stralen schützen? Schließlich kann ich meine Vögel nicht in Alufolie einwickeln oder so...

...zur Frage

Wie schützen vor Hirnblutung?

Ich habe eben gelesen das eine 28 Jährige an einer Hirnblutung gestorben ist ...nun habe ich Angst das mir sowas auch passieren kann ...wie kann ich mich vor sowas schützen ...was sind die Ursachen ?

...zur Frage

Gab es früher auch schon Krebs?

Hallo

ist vielleicht eine blöde Frage...ich bin darauf gekommen, weil ich noch nie gehört habe, dass irgendeine berühmte Persönlicheit im 19. oder 18.Jahrhundert an Krebs gestorben ist. Gab es das damals noch nicht oder konnte es nur noch nicht diagnostiziert werden? Oder ist es vielleicht eine Zivilisationskrankheit wie früher Tuberkolose oder so? Dankeschön schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?