Krankenpflegehelfer emetophobie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Habe ein ähnliches Problem, werde nämlich grade Erzieher.

Am besten ist es natürlich die Ursache mithilfe von Therapeuten zu bekämpfen, dass ist natürlich leichter gesagt als getan.

Ich versuche mir immer einzureden dass ja dann jeder der mit kranken zusammen ist krank sein müsste. Wenn du Glück hast bist du auf Stationen wo das gar nicht so ein Thema ist, ist natürlich auch die Frage ob du Angst hast selber zu Erbrechen oder auch andere zu sehen, zweitered ist natürlich... Schlecht..

Um eine Ansteckung zu vermeiden reicht es denke ich die üblichen Hygiene Vorschriften zu beachten, mach nicht den Fehler wie ich alle 5 Minuten Desinfektionsmittel für die Hände zu nehmen, davon sind mir die ganzen Hände aufgerissen...

Ich hoffe du lässt dich von deiner Angst nicht unterkriegen und geniest die schönen Momente in deiner Ausbildung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?