Kräutersalz oder Salz?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich verwende beides, Salz zum Kochen von Spaghetti oder Reis und Kräutersalz zum Würzne von Salat, Avocadoaufstrich o.Ä. Kräutersalz halte ich deshalb für gesünder, weil es eben nicht nur Salz ist und nicht so stark würzt. Beides sollte äußerst sparsam verwendet werden, da wir generell zuviel davon essen. Der Gaumen gewöhnt sich daran und man schmeckt dann mehr vom Gemüse selbst. Die Nieren und das Gehirn danken es dir.

Salz ist Salz, allerdings sind im Kräutersalz noch andere Stoffe vorhanden, die den Geschmack verbessern. Da man ja nun nicht wirklich große Mengen von dem Salz benutzt, ist es nicht wirklich gesünder das eine dem anderen vorzuziehen ;)

Bockwurst

Was möchtest Du wissen?