Kostenloser Blu-Ray-Player (Software)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mitlerweile ist 1Jahr vergangen und es gibt nun genau eine kostenlose Bluray Abspielsoftware für PC: 

Aun Player. 

Dummerweise ist der noch in der Beta Phase und ruckelt alle paar Minuten. 

Allerding scheint es bei mir so gewesen zu sein, dass die Installation des Aun Players irgendwie VLC die Fähigkeit verlieh Kauf Blurays abzuspielen.

Und VLC scheint das ziehmlich gut hinzukriegen, keine Ruckler und so, nur auf das Titelmenü muss man verzichten und die Sprache per "Rechtsklick Menü" einstellen.

Nach so langer Zeit - dankeschön ;)

0
@konstie

Naja dummerweise musste ich heute feststellen, das der Aun Player, und mit ihm dann auch VLC (VLC läd vermutlich dessen AACS Codecs) mit Filmen, die nach 2013 erschienen sind so seine Probleme hat. Als einzige Alternate für diese Filme bleibt dann nur noch der Bluray Player von Leawo, der umgeht das Lizenzproblem für AACS, indem die Biblothek auf einem Server liegt, was aber auch bedeutet, dasss man mit dem Internet verbunden sein muss um die Filme zu starten

0

Wie kann denn eine Software abhanden kommen ?

Kostenlose Player können idR keine kopiergeschützten BDs abspielen. Wer sowas verliert, muss eben in den Laden gehen und eine KAUFEN. Oder besser auf seine Sachen achten.

Nein, das geht lizenzrechtlich nicht. Der Hersteller der Software muss fuer jeden Player, den er verkauft / verschenkt, an die Lizenzinhaber eine Gebuehr abdruecken.

Welcher Hersteller wuerde also kostenlos was anbieten, wenn er fuer jeden Download zusaetzlich zur Kasse gebeten wuerde....?

Fazit: Nur kostenpflichtige Bluray-Playersoftware.

Wenn es Dir keine 30 Euro wert ist, brauchst Du es ja auch nicht zu kaufen...

Ich empfehle dir Aiseesoft Blu-ray Player. Das Programm kann Blu-ray Disc und gängige Videos abspielen. Versuch mal.

Was möchtest Du wissen?