Kostenlose App ähnlich wie Lifesum oder sonstige Ernährungs und Fitness App?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lifesum ist eh nicht gut, da dir dort viel zu wenig Kalorien angezeigt werden (in 9 von 10 Fällen liegst du damit unter deinem Grundumsatz und das ist nicht gesund).

Aber mal was anderes: Wie alt, groß und schwer bist du überhaupt? Kalorienzählen muss nämlich nicht sein wenn du abnehmen willst. Da reicht es einfach auf Zucker- und Fettbomben (Süßigkeiten, Kekse/Kuchen/Torten, Softdrinks, Fast Food, Fertiggerichte) zu verzichten und sich etwas mehr zu bewegen. Alles unter der Vorraussetzung das man ÜBERHAUPT abnehmen muss (kann man hier aber nicht beurteilen da du keine Daten über dich preis gibst).

Ansonsten find ich fddb wirklich super

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe im Frühjahr auch Lifesum genutzt und mich dann genau wie du nach einer Alternative umgesehen. Mir wurde damals die YAZIO App empfohlen, die ist kostenlos und du kannst zusätzlich zu deinen Mahlzeiten alle deine Aktivitäten eintragen. Ich trage dort auch jedes Training von mir ein, ist total einfach. Ich bin bisher sehr zufrieden und kann sie dir nur empfehlen! Du kannst sie ganz einfach im App Store downloaden: https://www.yazio.com/de/ios-app

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine app wo man eintragen kann was man gegessen hat, aber nur das kann man eintragen, heißt: was ich esse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob es das im Applestore gibt, aber ich finde My fitnesspal ist die beste App!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xanderzone123
28.10.2016, 00:19

Ich finde Myfitnesspal und fddb am besten zum tracken von Ernährung und Training.

1

Was möchtest Du wissen?