Komme nicht in meinen PC rein. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt davon wenn man sich herumspielt und nicht auskennt....

Am besten du erstellst dir einen Bootfähigen Stick mit dem Programm Hiren, da kannst du dann Admin Rechte ändern Passwörter und und und.. jedoch für einen Anfänger nicht so geeignet. Viel glück

Nun einfach auf einer DVD Ubuntu oder Linux booten. Dann in System32 Utilmen.exe kopieren und das Orginal durch eine CMD.exe Kopie ersetzen (die cmd kopie einfach umbennen) Dann Windows Partiton unmounten und windows normal booten. Unten in die Hilfseinstellungen in dem Login-Interface gehen. Dann öffnet sich eine CMD. Da eingeben net user (Adminname) * Neues Passwort eingeben und bestätgen.

FalcoKunath 01.05.2016, 10:01

cmd lässt ja auf windows schließen...oder?bei mac terminal, bei linux console oder so... kann man es nicht erstmal mit boardmitteln probieren ... er kommt doch nicht auf den rechner, wie also sticks und dvds bootfähig machen...?

0
Checkl 10.06.2016, 07:00
@FalcoKunath

Man kann auch zu einem Freund gehen und sich da eine DVD brennen und bei der CT beispielsweise wird mit Ubuntu DVD´s rumgeschmissen

0

Probier es mal mit nem kon-boot usb stick. Infos dazu gibts im Internet

FalcoKunath 01.05.2016, 10:02

cmd lässt ja auf windows schließen...oder?bei mac terminal, bei linux console oder so... kann man es nicht erstmal mit boardmitteln probieren ... er kommt doch nicht auf den rechner, wie also sticks und dvds bootfähig machen...?

0

du hast den haupt(super admin) deaktiviert. und offensichtlich hattest du dieses konto als standart konto benutzt.

lösung:

Net user (Adminname) /active:yes
 

in die komandozeile(evtl. musst du über die wiederherstellungsoptionen gehen) -> dann normal in dieses konto einloggen, und dort ein neues Userkonto erstellen(auch mit admin rechten)-> dann dort einwählen, und wieder den rootuser(netadmin) deaktivieren.

darf ich fragen warum du das getan hast?

StefanKostik 01.05.2016, 10:05

Ich hab keine Ahnung haha. Wollte halt ein bisschen herum experimentieren ..

1
FalcoKunath 01.05.2016, 10:06
@StefanKostik

vor dem probieren IMMER ein backup machen....ich verstehe das, und hab mir selbst schon mehrere systeme zerschossen ;)

0
StefanKostik 01.05.2016, 10:07

Wo finde ich den  diese Wiederherstellungsoptionen wenn ich nicht hinein komme? Oder ist dss im Bios?

0
FalcoKunath 01.05.2016, 10:13
@StefanKostik

betriebssystem?
bios ist meißt ne taste die du beim starten gedrückt halten musst... bei mir entf... wird angezeigt wenn du den rechner startest, und der ganze text kommt...unten am rand

"Tab-bootmenu;F8-secureBoot..."

0

Kon Boot per USB. Ich wünsche dir viel Glück.

FalcoKunath 01.05.2016, 10:01

cmd lässt ja auf windows schließen...oder?bei mac terminal, bei linux console oder so... kann man es nicht erstmal mit boardmitteln probieren ... er kommt doch nicht auf den rechner, wie also sticks und dvds bootfähig machen...?

0

Such mal nach Kon Boot. Hoffentlich geht's dann wieder.

FalcoKunath 01.05.2016, 10:01

cmd lässt ja auf windows schließen...oder?bei mac terminal, bei linux console oder so... kann man es nicht erstmal mit boardmitteln probieren ... er kommt doch nicht auf den rechner, wie also sticks und dvds bootfähig machen...?

0
Retch 01.05.2016, 10:03

Du hast doch bestimmt ein anderen PC in der Nähe. Nur mit Bordmitteln wird das nicht gehen. Ich kenne 2 Möglichkeiten es zu lösen aber du braucht für Beide ein Startmedium.

0

Was möchtest Du wissen?