Könnte wegen jeder Kleinigkeit anfangen zu weinen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Problem kenne ich nur zu gut, ich hatte das auch mal weil ich sehr unzufrieden war, und mit mir überhaupt nicht im reinen war, man könnte auch sagen pubertäts verhalten egal wie alt man ist, man kann das auch noch mit 30 haben, man muss mit sich und seinem Leben zu frieden sein und denken anderen geht es noch viel schlechter als einem selbst man sollte stark sein und nicht alles an sich heran lassen, über probleme reden und sie nicht in sich fressen, manchmal spielen auch die Hormone dabei eine grosse rolle geht bestimmt auch wieder vorbei wenn man sein haupt hebt und einfach lächelt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass es an sich nicht die Kleinigkeiten sind, die dich in Wirklichkeit zum Weinen gebracht haben. Kann es sein, dass du eher die Sorte Mensch bist, die alles in sich hineinfrisst, um vor anderen "stark" zu erscheinen? Bist du eventuell momentan gestresst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?