Könnt ihr mir den Siedepunkt von Wachs nennen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmelzpunkt: ca. 63 Grad Erstarrungspunkt: 58 Grad Siedepunkt: 250 Grad

Wachs hat einen Schmelzpunkt von 62 bis 63°C, hat aber keinen Siedepunkt, das heißt: Wachs kann man bis zu 300 Grad erhitzen ohne das es kocht - es löst sich dann in seine Bestandteile auf - es verdampft. Sprödes Wachs wird wieder geschmeidig, wenn man Kittharz zusetzt. Kittharz hat einen Schmelzpunkt von 80°C.

62-63 Grad Celsius

Was möchtest Du wissen?