Können Träume wahr werden?/ Kann man "in die Zukunft" träumen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

manchmal sind Sachen vorhersehbar, aber man führt sich das erst in der Traumphase vor Augen.

ich hatte so was auch schonmal. unsere relligionslehrerin sagt das gott uns die dinge vor augen führt (typisch relilehrerin halt). doch für meine eigene theorie muss man an geister glauben. ich schreib das einfach mal:

unsere verstorben verwandten oder bekannten kehren nachts in unsere träume ein, um uns vor bestimmten dingen zu warnen oder uns im vorraus darauf hinweißen


Gestern habe ich meiner besten Freundin von meinem Traum erzählt, das ihr Schwarm der im Nachbarort von mir wohnt, früh seinen Bus verpasst hat und deswegen dann in meinem Bus eingestiegen ist. Heute morgen hat unser Bus dann in seinem Ort gehalten und er ist eingestiegen. Ich hab mich total erschrocken, hatte große Augen und hab total gezittert sodass ich bald mein Handy fallen gelassen hab. Ich hab mich deswegen erschrocken das der Traum real geworden ist, weil er sich auch schon so real angefühlt. Die Sache hat mich den ganzen Tag beschäftigt weswgen ich jetzt auch gegooglet habe und auf diese frage gestoßen bin. Ich will gar nicht mehr schlafen gehen, weil ich nichts träumen will was dann wirklich passiert... Ich denke also das Träume war werden können :)

Sorry für die Story :D

Was möchtest Du wissen?