Können Pferde weinen?

6 Antworten

klingt jetzt vielleicht komisch aber, ich habe in den letzten wochen ein pferd geritten und zu diesem eine starke emotionale verbindung aufgebaut. er ist mir nachgelaufen wie ein hund und kam auch wenn ich ihn rief. heute morgen konnte er auf einmal nicht mehr laufen und hatte schmerzen in den füßen. da er ein schulpferd werden soll und zurzeit nur auf probe am hof war, bedeute das nichts gutes für ihn. ich wusste sofort das er wieder wegkommen würde. als ich mich dann von ihm verabschiedete, sah ich ihm tief in die augen, dann lehnte er sich mit seinem kopf gegen meine schulter und ich umarmte ihn. danach tränten ihm die augen. es kann nur zufall sein, aber als ich dann ging wieherte er mir nach und ging ein paar schritte in meine richtung, was ihm total schwer fiel, wegen den schmerzen. es hört sich nicht wirklich echt an, das weiß ich, ich wünschte auch es wäre so nicht passiert und ich könnte den kleinen lauser noch immer reiten.. :(

Über manche Reiter.

Ja das stimmt. Wie manche die behandeln. Echt schrecklich.

0

Ich weiß nur, dass Kamele weinen können (ein wunderschöner deutsch-mongolischer Dokumentarfilm "Die Geschichte vom weinenden Kamel").

Trailer: http://www.kino.de/kinofilm/die-geschichte-vom-weinenden-kamel/trailer/72575.html

Und Krokodile, daher die berühmten Krokodilstränen. Und natürlich Eisbären SCHLUCHTZ

0
@erweh

Ooooh, nicht weinen! Ich schicke dir einen virtuellen Schokolausi, ok?! :-)

0

Was möchtest Du wissen?