Können (in Deutschland befinfindliche) Schlangen Schuhsohlen durchbeißen?!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Also, Giftschlangen haben unterschiedlich große Giftzähne.Es kommt aber auch auf den Schuh an,wären es zum Beispiel normale "Sneakers" und du begegnest zB. eine Puffotter,hättest du schlechte Chancen,nichts abzubekommen.Trägst du jedoch dicke boots oder Stiefel und wirst von einer Puffotter gebissen,ist es höchst umwarsheinlich das sie durchkommt.Es kommt aber auch immer darauf an wo sich dich in den Schuh beisst. Falls du den Schuh seitlich du der Schlange hälst und sie dich in die Seiten oder gar in die Zehen durch den Schuh beisst siehts schlecht für dich aus. Hälst du der Schlange aber die Schuhsohle hin,kommt sie (nicht) durch,dass ist als ob sie in den Boden beisst,sie rutscht ab und kann kein Gift injizieren. Begegnest du aber Phytons, zB. dem Netzphyton,wird er es schaffen dich in den Zeh zu beissen. MfG. SniiPi

Sicher nicht, sollte es trotzdem möglich sein so droht keine besondere Gefahr. Der Biss einer Kreuzotter ist für einen gesunden Menschen nicht tödlich, gefährlicher ist es schon bei Kindern oder älteren Menschen.

Nein , das können sie nicht. Wenn Du Dir mal Berichte durchliest von Bissen unserer bekanntesten heimischen Schlange - der Kreuzotter - dann geben viele Betroffene an, dass sie den Biss der Schlange ins "nackte Fleisch" nicht einmal direkt mitbekommen haben - sondern erst Stunden später bemerkt haben, dass sie überhaupt gebissen worden sind :-)))

das klingt zumindest beruhigend^^

0

Was möchtest Du wissen?