Können Haare vom blondieren ausfallen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eigentlich sollten die Haare vom blondieren nicht ausfallen und ich habe auch noch nicht von solchen Fällen gehört... Du weißt aber schon das blondieren schädlich für deine Haare ist?? Wenn du`s aber wirklich nur einmal blondieren willst ist es nicht so schlimm... Ich würde dir nicht raten die Haare selber rot zu färben, beim ersten mal sollte man das professionell machen lassen sonst kann es sein das die Haare nicht ihre gewünschte Farbe erhalten ;) Danach kannst du sie locker selber Färben, gute Produkte kriegst du bei deinem Friseur oder in jedem Drogeriemarkt ;) LG Wintergirls

Ja kann passieren, Färben und besonders blondieren ist besonders ungesund für die Haare, weil die chemischen Stoffe in der Farbe sehr agressiv sind. Du solltest deine haare dann zusätzlich gut pflegen und dich vielleicht nochmal vom Frisör beraten lassen, damit dir das nicht passiert!

alsoo deine haare können nicht alle vom einmaligem blondieren ausfallen ein paar werden aber dann doch dran glauben müssen :D und wenn dann würde ich das rot direkt draufmachen, weil deine haare nciht ganz blond werden (behaupte ich mal) , die werden eher orange.. deshalb würde ich die direkt rot machen, bevor du mit orangenen haaren durch die gegend läufst

natürlich fallen die haare nicht aus aber es schädigt die haare und wenn du dass oft machst sehen deine haare schlecht aus mach das blondieren beim friseur oder willst du es wirklich darauf ankommen lassen dass deine Haare schlecht aussehen und dich die anderen in der schule mobben und zum Beispiel Vogelscheuche sagen

Ohh, ich rate echt vom Selberfärben ab...Dann investiere lieber in den Friseur, auch wenn es etwas mehr ist, aber Du hast Sicherheit...Ansonsten lasse Dich beraten beim Friseur, oder im Fachhandel für Friseurbedarf!

Das viele Färben kann zum Haarausfall führen. Es schädigt die Haarstruktur sehr. Also besser tönen als färben.

Was möchtest Du wissen?