Klinken-Mikrofon am iMac?

2 Antworten

Wenn du einen iMac von Ende 2012 oder neuer hast, dann hat er nur einen Klinke-Anschluss.

Das ist ein Eingang, allerdings mit Unterstützung für das iPhone-Headset mit Mikrofon. Daher ist es eigentlich ein kombinierter Stereo-Ausgang und Mono-Eingang.

Um Aus- und Eingang zu trennen, kannst du einen solchen Adapter verwenden: http://www.amazon.de/Lindy-35523-Adapterkabel-Notebooks-kompatible/dp/B006K115Q6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1385504744&sr=8-1&keywords=iphone+headset+adapter

Da kannst du dann die beiden Klinke-Stecker deines Headsets anschließen.

Achte aber darauf, dass der Adapter explizit als iPhone-kompatibel bezeichnet wird, ansonsten könnte die Belegung der Kontakte falsch sein.

Hallo,

ich habe leider kein iMac zum Vergleich sondern nur ein MacBook. Da es bei dem Macbook nur ein Klinkenanschluss gibt, muss man sich entscheiden ob man die Kopfhörer oder das Mikrofon nutzen möchte.

Es gibt aber USB Adapter, mit denen man dann beides nutzen kann. Das habe ich auch schon mal getestet.

http://www.amazon.de/USB-Sound-Adapter-7-1-Funktionstasten/dp/B001FA2J3U/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1385503531&sr=8-1&keywords=USB+Audio+Adapter

So in der Art sehen die aus, davon gibt es reichlich von verschiedensten Herstellern.

Da steht aber nur in den Systemvoraussetzungen "Windows/Linux"... Und das klappt für Mac? Da schließ ich dann das geteilte Kabel vom Mikro über USB und Lautsprecher des Headsets an den Kopfjhörerausgang?

0

Was möchtest Du wissen?