kleine graue Balken in Openoffice löschen

2 Antworten

Verwende Strg+Umschalt+V Unformatierter Text oder RTFSpäter kannst du mit dem Formatpinsel an dein Foirmat anpassen.

Hi Die Kuchenfrau,

diese Formatierungsfehler kannst du verhindern wenn du das Kopierte erst in deinen Texteditor reinkopierst und von da dann in Open Office. Damit sind dann solch unnötigen Formatierungszeichen verschwunden.

Gruß Testi

Was möchtest Du wissen?