Kleid mit Größe 40/42?

 - (Kleid, Figur)

10 Antworten

Doch klar darfst du das, lass die anderen dich nicht beeinflussen und ziehe an was dir gefällt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen lieben Dank

1

Hast du mal Adele in einem Kleid gesehen?

Die trägt mit Sicherheit Gr. 46/48, wenn es denn reicht.

Es ist total albern, das Tragen von Kleidung auf bestimmte Größen zu reduzieren.

Mit 40/42 kann Frau gertenschlank sein.

Also dürfen sich dicke Frauen nicht schick machen?

Befremdlich, eine Frau in Gr. 40/42 als "dick" zu bezeichnen, vorausgesetzt man ist nicht 1,50 groß. Es gibt Frauen die tragen Kleider in Gr. 54/56.

DU würdest doch das Kleid tragen und nicht die Schwiegermutter oder?

Du scheinst sehr wenig Selbstvertrauen zu haben, man kann es aus deinen anderen Fragen rauslesen.

Stelle dir doch einfach die Frage ob du dir gefällst und der Rest der Welt kann dir locker an deinem sicher sehr hübschen Hintern vorbeigehen.

Du sparst Zeit und Energie. Wenn ich die Fragen zu deinem Freund lese, du fütterst seit 2 Jahren den Vogel durch und hast noch nie mal über was Vernünftiges für dich nachgedacht?

Glaube mir, da laufen genügend junge Männer in der Gegend herum die jede Rundung bei dir zu schätzen wissen und sich auch selbst mit eigener Arbeit ernähren können

Das stimmt danke

1
Also dürfen sich dicke Frauen nicht schick machen?

Natürlich dürfen alle das. Und wenn du dich wohl fühlst ist alles okay.

Das stimmt danke

0

Was möchtest Du wissen?