Kiffen und am nächsten Tag Auto fahren?

5 Antworten

Bei Cannabis gibt es eine gewisse Freigrenze, die man im Blut haben darf, genau so wie bei Alkohol!

Wenn du diese Promillegrenze nicht überschritten hast, dann passiert nichts.

Ich denke, derzeit liegt der Grenzwert für Cannabis bei 1,0ng THC im Blutserum. Alles was unter 1,0 liegt, wird nicht bestraft. Ab 1,0 ist in manchen Fällen der Führerschein dann weg!

In der Regel ist es so, dass nach 6 Stunden der Wert im Blut unter 1,0 sinkt. Diese Regel gilt auch für jemanden der sehr stark geraucht hat.

Wer gerade einen geraucht hat, hat bspw. nach 5-10 Minuten etwa 95ng/THC. Wenn man mit einem so hohen Wert kontrolliert wird, ist der Lappen endgültig weg. 

Nach etwa 1 Stunde hat man etwa 10ng/THC. Sogar nach 5 Stunden wäre der Wert von etwa 1,2mg/THC im Blut immer noch zu hoch!

Erst nach 6 Stunden wird der Grenzwert von 1,0 unterschritten. Um aber wirklich sicher zu sein, sollte man erst nach mindestens 12h wieder fahren.

Anscheinend hattest du nur Glück! Die Polizisten haben gedacht, dass du nur ein einziges Mal gekifft hast und da du sagtest, dass dein letzter Joint schon vor 24h war, haben sie gewusst, dass der Grenzwert sowieso unterschritten war. Nach 24h liegt dein Grenzwert auf jeden Fall schon weit unter 0,5ng/THC.

 

Ein Fehler, gegenüber der Polizei irgendetwas zuzugeben. Polizisten sind Hilfsbeamte der Staatsanwaltschaft, die hat nur die Aufgabe, einen Verdächtigen zu belasten, nie ihn zu entlasten, und wie es so schön in Spielfilmen heißt, "alles was Sie sagen, kann gegen Sie verwendet werden". Trotzdem gegenüber der Polizei immer entspannt und freundlich reden und nur sagen, was sowieso klar ist und dich nicht belasten kann.

Bist du von allen guten Geistern verlassen?

Die können dir nichts nachweisen und du erzählst der TRachtengruppe, dass du gestern einen geraucht hast?

Wenn du Pech hast gibts bald eine Einladung zur MPU.

Konsument im Straßenverkehr. Das sehen die sich auch gerne etwas genauer an. 

Ich hoffe echt für dich, das die Polizeibeamten keinen Bock mehr hatten Abends berichte zu tippen.

Haben die ihre Erkenntnis ans Straßenverkehrsamt weitergeleitet, dann wird's dunkel.

Was möchtest Du wissen?