Kerze in Mikrowelle explodiert, wie reinigen?

2 Antworten

Warum macht man sowas denn bitte in einer Mikrowelle und nicht auf dem Herd!? Das konnte ja nur schiefgehen.

Entferne das Wachs vorsichtig mit einem Pfannenwender, dafür am besten das Gerät von der Stromversorgung trennen. Wenn es ein Einbau-Gerät ist, Sicherung rausnehmen. Dann Küchenpapier auf die restlichen Flecken legen und mit einem Fön erwärmen. So bekommst Du die Reste weg. Sind dann noch Fettflecken da, entferne sie mit Essig auf einem Küchenpapier.

Hattest du die Kerze in einem Wasserbad?

Was möchtest Du wissen?