Kent jemand die Firma 4A+B Consulting GmbH?

Support

Liebe/r negue11, Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier einige Beiträge zum vorliegenden Fall ganz oder teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen. So lange sie sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Schöne Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Ich bin seit 1/2 Jahr bei der Firma 4a+b Consulting mit dabei und hatte nach dem ersten Gespräch noch sehr grosse Bedenken. Ich habe diese Geschäftsidee meinen Bekannten, meinem früheren Steuerberater, meinem Freund (Rechtsanwalt) vorgestellt. Alle waren eher abgeneigt. ABER, als ich es jetzt gemacht habe und nach nur 6 Monaten sehr erfolgreich war, heisst es nur. "Das war ja klar, das Du das schaffst!" Ja, klar, man muss immer selber dahinter stehen und an sich glauben. Meinen Dank gilt auch Herrn H. der mich super geschult hat. Die anschliessende Betreuung war sehr umfangreich und dies hilft einem enorm weiter. Ich möchte nur sagen: "Danke 4a+b und danke Herr H.!" Ich freue mich auf die nächsten Jahre und habe festgestellt, das dieses Gechäftsmodell auch etwas für die Zukunft ist!

Vor 4 Jahren habe ich Herr H. kennengelernt und ich wollte mich erst noch für ein MLM - Unternehmen entscheiden. Heute kann ich nur schreiben, dass dieser Verdienst niemals beim MLM so in der Form in 4 Jahren erreichbar gewesen wäre. Denn die meinsten sind doch im MLM verbrannt und haben den Keller voll mit Ware. Bei 4a+b ist das anders. Auch ich hatte zu anfang Bauchschmerzen, denn der Einstieg war nicht billig - genau das ist es! Es war nicht billig - Nur der Erfolg den ich heute habe, spiegelt auch den Wert dieses Geschäftes wieder! Man kann den Leuten sowieso nicht alles recht machen, aber ich kann nur sagen, bei Herrn H. stimmt alles zu 100 %!

wenn es eine deutsche gmbh ist ist sie veröffentlichungspflichtig. suche mal auf www.ebundesanzeiger.de nach der firma. eigentlich muss sie dort zu finden sein.

 

immerhin findest dann eine bilanz der firma :D

Was genau soll Change Management sein, und wozu braucht man dazu einen Berater.

ich bin beim surfen über http://www.muehlenhoff.com/wissenswertes/change-management-consulting.html gestolpert und frage mich jetzt einfach was genau change management sein soll und wozu man einen berater braucht. was für eine art von kurswechsel ist hier gemeint? beraten die einen z.b bei einer umstellung von billig auf bioprodukte, weil bio jetzt in ist?

...zur Frage

Praktikum Beratung: Tier 3 oder Inhouse?

Hi,

da ich mich für den Sommer bei großen Strategieberatungen bewerben wollte, aber noch kein Praktikum in der Beratung hatte, habe ich mich nun bei mehreren "Beratungen" beworben. Nun habe ich Angebote von der DB im Group Management Consulting, bei PwC im Risk Advisory (War aber schon bei einer anderen WP im Tax Bereich) und bei einer wie es hier heißt "Tier 3" Beratung, also Horvath, SKP, Goetz,...

Alle Gespräche waren sehr angenehm und ich stehe natürlich jetzt vor der Wahl, welches am Besten für die Zukunft wäre. PwC habe ich erstmal in den Hintergrund geschoben, da ich schon bei einer Big 4 war, allerdings nicht in der Beratung.

Nun ist natürlich die Frage: DB oder Tier 3 Beratung? Die DB ist natürlich größer und auch außerhalb von Deutschland sehr bekannt, allerdings wollte ich nicht unbedingt im Ausland arbeiten und Frage mich, ob eine kleinere Beratung, welcher aber als hauptsächliches Geschäftsmodell Beratung betreibt, es mit dem Namen von großen Unternehmen aufnehmen kann, bzw. was von Top Beratungen als wertvollere Erfahrung angesehen wird?

...zur Frage

Ist es schwerer ins Consulting oder ins Banking reinzukommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?