Kennt jemand das buch ,,insel der blauen Delphine ,,?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.hiesfelderstrasse.de/schuelerarbeiten/buchkritik.htm

Das Buch "Insel der blauen Delphine" von Scott O'Dell handelt von einem Indianermädchen, das alleine auf der Insel der blauen Delphine lebte mit vielen Tieren als Freunden. Da das Buch auf einer wahren Begebenheit basiert, ist es sehr interessant zu lesen, obgleich nur wenig Spannung erzeugt wird. Es ist auch für Kinder sehr verständlich geschrieben und regt an manchen Stellen Nachdenklichkeit an. Sehr interessant ist vor allem zu sehen, wie das Mädchen viele Jahre auf der Insel überleben konnte und wie leicht und schwer es in manchen Situationen war. Natürlich gibt es auch viele traurige Momente, z.B. der Teil, als ihr Bruder, der am Anfang mit ihr auf der Insel lebte, von vielen Hunden getötet wird, oder, im späteren Teil, ihr treuer Hund vor Altersschwäche stirbt. Und zugleich ertappt man sich, wenn man sich darüber freut, dass das Mädchen neue Tiere als Freunde gewinnt.

Es geht um ein Mädchen, dass mit ihrem Hund allein auf einer Inser ist und da versucht sie dann ihren alltag so zu meistern... mehr weiß ich nicht :D Ich fand das Buch früher toll =)

Ja, ich liebe das Buch auch ...!! Habe glücklichteweise bei einer Altpapiersammlung ein älteres Exemplar wie aus meiner Schulzeit in die Hände bekommen. Jetzt hat es einen Platz im Bücherregal ;)

0

das Buch geht um ein Mädchen was allein auf einer insel bleibt uns sich alleine dort rechtfinden muss .ich finde es ein bischen langweilig

Was möchtest Du wissen?