kennstdueinen.de wer hat erfahrung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Und weiter? Außer, dass Sie hier Ihre Preisliste gepostet haben ist nichts informatives in Ihrem Beitrag. Nehmen Sie doch mal Stellung zu den nie eingetragenen negativen Erfahrungsberichten auf Ihrem Portal. Und als bloße Verarsche, wie "Hirsi" es bezeichnete sehe ich das absolut nicht. Es IST Betrug, da sich schlechte Firmen ein unlauteren Rankingplatz bei Google auf Ihrer Pklattform "erkaufen" können. Gut nur, dass es noch Google Places gibt. Dort bekommt man wenigstens auch mal die negativen Erfahrungen zu lesen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WinLocal
22.05.2013, 12:34

Hallo Badshark,

Als Leiter Produktentwicklung von KennstDuEinen.de habe ich hier auf Gutefrage.net bereits hin und wieder Fragen von Nutzern versucht zu beantworten (siehe ganz unten meine Antwort).

Zu Ihrem Kritikpunkt mit den negativen Bewertungen, die gelöscht wurden:

Es kam in der Vergangheit tatsächlich hin und wieder vor, dass negative Bewertungen von unserem Bewertungsportal gelöscht wurden...

Wir haben diese Maßnahme nun kritisch unter die Lupe genommen und werden fortan KEINE NEGATIVEN BEWERTUNGEN mehr löschen!

Ausgenommen sind wüste Behauptungen, Beleidigungen, Schmähungen und andere Äußerungen, die den Tatbestand der Rufschädigung erfüllen.

Hierzu ein aktueller Blogpost von uns: http://www.winlocal.de/blog/2013/05/neues-feature-bei-kennstdueinen-kommentieren-sie-ihre-bewertungen/

Unternehmen können nun außerdem auf Bewertungen (positive wie negative) reagieren und sich bedanken oder die Kritik entgegennehmen.

Ich denke dass wir damit ein Stück weit nützlicher für Verbraucher geworden sind und auch künftig keine Beschwerden aufgrund gelöschter negativer Bewertungen mehr vorkommen werden.

Freundliche Grüße, Sebastian Socha

Mein Blog: blog.kennstdueinen.de

0

Bei KennstDuEinen kauft man einen Eintrag mit garantiert nur positiven Bewertungen dazu. Dieses völlig unseriöse Geschäftsmodell ist auch bei den Verbrauchern langsam angekommen und so glaubt man den tollen Bewertungen nicht mehr. Für unseriöse Geschäftsleute ist diese Portal allerdings ideal. Siehe auch die Bewertungen über KennstDuEinen bei Trustpilot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es ist doch viel einfacher in Google Maps sich eine Karte mit den gewünschten Begriffen zu speichern. Das kostet nix und wird wenn die Konkurrenzsituation nicht groß ist auch gut von Google gefunden. Das geht nicht von heute auf morgen, doch wenn genügend andere die gleichen Begriffe suchen, wird nach einiger Zeit dies in Google registriert und so nach und nach kann dann das lokale Gebiet, in dem man angezeigt wird dann mit anderen Karten ausweiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Tina1406,

Da nun auch nach 24h bislang noch keine Antwort von einem der hier registrierten Mitglieder eingegangen ist, möchten wir uns von der WinLocal GmbH gerne zu der gestellten Frage äußern.

Zur Info vorab:

http://www.WinLocal.de ist das Unternehmen, dass das Bewertungsportal KennstDuEinen.de betreibt.

Unsere Antwort:

Wie oben beschrieben geht bei uns das Angebot für eine Firmenpräsenz auf KennstDuEinen.de tatsächlich bei 600€ p.A. los. Darin inkludiert ist ein umfassender Firmeneintrag auf unserem Portal sowie ein Starter-Budget für Google AdWords zum Wert von 150€.

Je nach BRANCHE und STADT kann dieses Google AdWords ein paar Monate ausreichen, teilweise wird dieses nicht mal binnen eines Jahres aufgebraucht - dies hängt stark vom Konkurrenzkampf um die besten Positionen bei Google AdWords für den jeweiligen Suchbegriff in einer bestimmten Stadt ab.

Aktuell haben wir unsere Angebote außerdem um das Produkt PlacesEXPERTE erweitert. Für 800€ im ersten Jahr erhält man bei uns wie bisher auch einen suchmaschinenoptimiertes Firmenprofil auf KennstDuEinen, das besagte Starter-Budget für Google AdWords im Wert von 150€ UND es wird mit unserem Google Places Team für einen bestätigten sowie optimierten Eintrag auf Google Places gesorgt.

Zusätzlich kann jederzeit mehr Google AdWords Budget hinzugebucht werden, was in manchen Branchen aus Gründen des Wettbewerbsdruck auch notwendig ist - hierzu liefern wir unseren Kunden aber auch immer aussagekräftige Reports, die die notwendigen und sinnvollen Maßnahmen mit leicht nachvollziehbaren Argumenten untermauern.

Sollte man sich entscheiden ein weiteres Jahr bei uns zu bleiben, dann belaufen sich die Folgekosten auf 600€ pro Jahr für den Eintrag bei KennstDuEinen sowie die fortlaufende Optimierung und Aktualisierung des Google Places Eintrags.

Weiteres Budget für Google AdWords muss im zweiten Jahr grundsätzlich individuell hinzugebucht werden.

Ich hoffe, dass wir damit die Fragen beantworten konnten. Für Rückfragen stehen wir bei Unklarheiten gerne zur Verfügung!

Freundliche Grüße, WinLocal Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Winlocal,

was bedeutet: "Für 800€ im ersten Jahr erhält man bei uns wie bisher auch einen suchmaschinenoptimiertes Firmenprofil auf KennstDuEinen" ?

Sind die normalen Einträge für 600 € nicht suchmaschinenoptimiert oder was kann ich darunter verstehen?

Über Informationen wäre ich dankbar :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dazu nur eins sagen: Das Portal "kennstdueinen" lässt fast nur positive Bewertungen zu!!!!

Das hat mit objektiven Bewertungen nichts zu tun, da negative einfach nicht zugelassen werden...Es läuft so:

Wenn ein Unternehmen eine negative Bewertung bekommt, kann dieses dann diese Bewertung als fragwürdig klassifizieren. Aus rechtlichen Gründen muss dann WinLocal es herausnehmen. Ich als Privatperson frage mich dann: Warum gibt es ein Portal auf dem man negative Bewertungen nicht zulässt?????? Ich möchte jetzt nicht sagen, dass das Betrug ist, aber Verarsche ist es allemal!!!! Wozu brauche ich dann so etwas????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?