Keine Freunde - Immer Zuhause!

10 Antworten

Die beste Art um neue Leute kennen zu lernen ist sich irgentwo anzumelden. Such dir einen deiner Schulfrreunde aus und frag doch mal ob ihr beide nicht zusammen bei igentnen Sportverein mitmahcne wollt. Oder einfach mal zu ner Veranstaltung gehen , es gibt genug orte um neue leute kennen zu klernen (:

bei uns redet man ja immer vom "Freunde finden". Auf englisch heißt es: "to make friends", also Freunde machen ;) Und da ist was wahres dran. Man findet nicht einfach so nen Freund. Man muss auch was dafür tun! Das fängt damit an, dass man sich mit Bekannten trifft (zb mit deinen Schulfreunden) Kann ja einfach mal was kurzes sein, zb nach der Schule noch irgendwo was einkaufen oder was auch immer. Hilfe anbieten ist meistens gut. Oder du rufst mal wegen der Schulaufgaben irgendwen an.. dabei können auch Gespräche entstehen. Engagiere dich bei Projekten in der Schule, falls es sowas bei euch gibt! SMV, Schülerzeitung, etc. Auch wenns dir momentan zu aufwändig und zu unsicher erscheint. Eine gemeinsame Beschäftigung mit demselben Ziel verbindet, da hat man dann immer was worüber man reden kann. Und dann irgendwann ist man - einfach so - befreundet! Mit dem Fahrrad weg zu fahren ist ja ganz nett, aber Freunde wirst du damit auch nicht machen ;) Warte nicht darauf, dass jemand auf dich zu kommt. Das musst du schon selbst tun! Am leichtesten geht es über ein Hobby oder ein gemeinsames Interesse. Vllt gibts ja auch nen Sport- oder sonstigen verein, der dich interessiert. Jugendfeuerwehr, Rotes Kreuz, was auch immer! Erkundige dich, interessiere dich einfach fürs Leben, dann klappt das schon! :) Wenn du mutig bist, meldest du dich im Sommer bei einem Jugendcamp an. Gibts zb von der Kirche aus oder auch bei allen möglichen anderen Organisationen. Da lernt man jede Menge Leute kennen. Oder die andere Alternative - du suchst dir nen Sommerjob ;)

Hmmm, das kenne ich auch von meiner Zeit früher. Ich war auch immer alleine. Was zum Beispiel gut ist, sind Kirchen. Die haben Jugengruppen, oder sogar ein Jugendraum wo sie sich mit anderen treffen zum klönen oder Billiardspielen. Da gehts nicht darum, das Du unbedingt an Gott glaubst, sondern um mit anderen Jugendlichen erstmal schöne Abende zu verbringen. Ob Du dann irgendwann zum Glauben kommst, das musste dann allein feststellen. Wenn Du Dich nicht traust dorthin zu gehn, ruf erstmal einen Pastor an und rede mit ihm. Er wird Dich dann begleiten. Kirchen tun sehr viel für Kinder und Jugendliche. Zum Beispiel in Hamburg Jenfeld, www.friedenskirche-jenfeld.de , die haben die Arche gegründet, haben sogar ein Pokertisch im Jugendhaus, lol. Die tun sehr viel Freizeiten machen mit den Jugendlichen. Guck Dir die Seite mal an oder Guck Dir an was der Pastor Thies hagge alles schon in der Kinder und Jugendarbeit vollbrachte. Er gründete sogar nen Boxclub. Einfach ausprobieren und erst danach entscheiden, ob das was für Dich ist, versuchs mal. Ich war damals selber in einer Jugendgruppe von einer Kirche und es war toll! Lg Bommelchen

Freundin hat wegen Depression Kontakt abgebrochen?

Ich bin mir sehr sicher das ich seit ca. einem halben Jahr an einer Depression leide! Damit kann ich aber nicht zu meinen Eltern, die eh schon so am Ende sind, weil mein kleiner Bruder gemobbt wird. Ich versuche auch ihm zu helfen und es wird auch besser aber halt nicht sehr gut/schnell...

Ich wollte mit meinen Depressionen zu meiner 'besten' Freundin gehen. Aber als ich ihr gesagt habe, das ich habe Depressionen hat sie sofort den Kontakt abgebrochen... Ich ritze mich NOCH nicht, aber langsam weiß ich keinen Ausweg mehr! Mein Hobby (Breakdance) darf ich wegen meiner schlechten Noten in der Schule auch nicht mehr machen und zuhause ist kein Platz dafür.

Was kann ich jetzt noch tun? Ich habe keine Freunde, meine Eltern können nicht für mich da sein, und meine Klasse findet mich wegen meinen Schlechten Noten (4-5) auch doof!

...zur Frage

Wie kann ich die 11 nicht widerholen?

ich Habe dieses Jahr seit ich die Schule gewechselt habe auf der Oberstufe so viele schlechte Noten.

in deutsch Mathe Geschichte 3 Notenpunkte

in Kunst 5 in Englisch 4 notenpunkte ( kurssystem Noten)

ich lerne jeden Tag bis 1:00 morgens und bitte sagt nichts wie lerne mehr ! ich merke einfach das ich dumm bin auch für meine Hausaufgaben brauche ich enorm viel Zeit ich schaffe es zur Zeit einfach nicht mit der Psyche ich schlafe wenig stehe morgens auf und schreibe trotzdem schlechte Noten ich lerne so viel ich habe nichtmal Zeit für Aktivitäten oder Freunde meine Eltern schreien mich an das ich gefälligst besser Noten schreiben soll ich tue doch alles bin schon fast am ende ich mache es nicht extra und habe Schwierigkeiten mich zu konzentrieren. Als ich das aber meinen Eltern erzählt habe haben sie mich ausgelacht und gesagt ich wäre faul . Sie sind sauer weil sie jahrelsng Nachhilfe bezahlt haben ich habe mit der Nachhilfe seit diesem Schuljahr aufgehört und meine Noten werden immer schlechter auf meiner alten Schule hatte ich auch schlechte Noten aber nicht so extrem. Was kann ich machen um nicht zu wiederholen? Könnte ich noch die Schule wechseln ?

...zur Frage

Schulfreunde wichtig?

Findet ihr das "Schulfreunde" wichtig sind?
Oder ehr die Freunde außerhalb der Schule?
Denn ich habe ehrlich gesagt Erfahrung gemacht, dass man oft nur befreundet war, weil man sich 5 mal in der Woche gesehen hat. Nach den letzten Schultag ist es auf einmal  still. Meine damaligen "beste Freundinnen" haben sich gar nicht mehr gemeldet oder auch gar nicht wenigstens sms geschrieben..ich muss die immer anschreiben und und und... :/ Warum ist das so? Sind es wirklich immer nur "Schulfreunde" mit denen man nur befreundet war weil man sich in der Schule immer gesehen hat? Habt ihr auch schon Erfahrungen darüber  gehabt?  
Und findet ihr auch das man erst nach dem Schulleben wahre Freunde treffen wird?

(Entschuldigung, wegen den ganzen fragen^^ . Würde mich freuen wenn ihr eure Meinung darüber schreibt :) Danke.)

...zur Frage

wie können meine Eltern ein Tag nicht zuhause sein für Houseparty?

Wie soll ich Houseparty machen das meine Eltern nicht wissen. Also wie können meine Eltern ein Tag nicht zuhause sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?