Hallo ich habe handy Verbot und würde das gerne beschleunigen wir ich es schneller bekomme ich helfe auch im Haushalt mehr mit schreibe bessere Noten

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

du hast die Gutmütigkeit der Eltern bei weitem überreizt; das ist deine Meinung - die Eltern haben garantiert eine ganz andere Version parat. 

Die Handywegnahme ist eine erzieherische Maßnahme und voll legitim. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird schon einen Grund haben warum du Handyverbot hast und seien es nur deine schlechten Noten. Die kommen nämlich wohl nicht von Handyverbot sondern eher davon das du zu wenig für die Schule tust. Von daher lern mehr für die Schule, schreibe somit bessere Noten und das Handyverbot hat sich damit auch erledigt und die Probleme mit deinen Eltern auch (die wahrscheinlich auch daher kommen das du nicht auf sie hören willst ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das handyverbot scheint bei dir genau die richtige methode zu sein, um zickereien pubertierender mädchen einzudämmen. halte dich einfach an die spielregeln deiner eltern und gib dir mühe in der schule, dann gibt es auch kein handyverbot.

bleibst du aber bockig, bleibt der handylose streß


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du mit 12 Jahren schon ein eigenes Handy hast, beweist, das deine Eltern sehr großzügig sind. Also sei entsprechend dankbar und beschwer dich nicht über ein paar Regeln, die sie aufgestellt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja die haben schon so ihren Grund. Geh raus spielen oder so! Mein Gott nur am Handy sein, einfach mal das machen was deine Eltern meinen. Und wegen den Noten, tja ich würde mal lernen und einfach mal auf dich schauen und gute Noten versuchen zu erzielen ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StDragonGirl
06.11.2016, 11:57

Danke für deine Hilfe du hast wahrscheinlich recht 😊

0

Welche Vorfälle führen denn zum Handyverbot? Genau das musst du lassen und, oh wunder, kein Handyverbot mehr. Eigentlich ganz einfach, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanja2
06.11.2016, 12:50

Es sind übrigens nicht deine Eltern schuld an deinen schlechten Noten, die machst du vollkommen selbst. Lass die Verantwortung bitte da wo sie hin gehört.

0

Am besten du strengstens dich in der Schule 🏫 an, bist freundlich zu deinen Eltern 👫 und redest mit ihnen über dein Problem. Wichtig ist dass ihnen dabei keine Vorwürfe machst. Am besten du entschuldigst dich bei ihnen (AUCH WENN DU NICHTS GETAN HAST)!

Dann sollten sie wieder netter sein. Auch wenn du dein Handy 📱 nicht sofort zurück bekommst sondern nur etwas früher 🕐 als vereinbart musst du freundlich sein ansonsten bekommst du es gar nicht mehr. Außerdem solltest du dich jetzt dauerhaft für die Schule 🏫 anstrengen. Dann wirst du das Problem demnächst auch nicht mehr haben! 😃😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mehr lernen und bessere Noten schreiben, dann hast du dieses Problem weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bessere noten schreiben, dann kriegst auch dein handy wieder. Bisschen mehr lernen und weniger am handy spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?