kawasaki z 550 dreht hoch mit gezogenem choke?

4 Antworten

Hallo,

der Choke ist lediglich dafür da, das Motorrad bzw. den Motor in kaltem Zustand besser starten zu können.

Je besser der Motor dann läuft, umso mehr macht er genau das, was du da beschreibst - und das ist auch vollkommen normal.

  • Motor kalt - Choke aktivieren
  • Motor warm oder "läuft selbständig" - Choke deaktivieren

Hier dazu eine kleine Erklärung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Starterklappe

Viele Grüße

Michael

Das ist normal und wenn die Maschine auf über 4000u/min hoch dreht heist dasso viel wie "kannst Choke wieder rein schieben"

Meine CBF Verpackt es bei 2500u/min mit gezogenem Choke wenn ich ihn rein schiebe...

Mit Choke dreht jeder Motor hoch. Schieb den Choke wieder leicht zurück wenn der Motor rund läuft. Und wenn er warm ist, dann schieb ihn ganz wieder rein.

Was möchtest Du wissen?