Kawasaki EN 500 springt nicht an! Alles Übliche repariert. Steuerkette neu einstellen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein Motorrad sehr lange steht werden oft die Gummiflansche am Vergaser porös/spröde. Da können sich durch die Vibrationen jetzt Risse gebildet haben und sie zieht Nebenluft.

Bei Zündkabeln usw würde ich auch mal drüber gucken. Das ganze Gummi/Plasikzeug verliert mit der Zeit seine Weichmacher und wird brüchig.

Wenn du den Tank gereinigt und den Kraftstoff erneuert hast sollte sie anspringen, denn nach 6 Jahren ist der Kraftstoff kaputt.

Wenig wahrscheinlich, dass sich die Steuerkette von selbst verstellt hat. Sowas würde während der Fahrt passieren und auf jeden Fall auffallen (und vermutlich Ventilsalat geben).

Ich würde mal nach der Elektrik gucken.

kawasaki zrx 1100

habe mir letztes jahr im mai eine gebrauchte kawa gekauft, wenn sie läuft dann läst sie sich gut fahren aber ein problem habe ich mit meiner kawa.wenn ich irgend wo eine pause mache und den motor ausmache kann es sein das die nicht mehr anspringt.die kawa war schon zweimal bei warm up da wo ich sie her habe.einmal haben sie zündkerzen ausgewechselt und jetzt am dienstag wird sie wieder abgeholt weil sie wieder mal nicht anspringt.hat jemand ahnung was es sein könnte?(geräusche macht sie aber sie springt nicht an)meine garantie läuft auch bald ab.kann ich das geld wieder haben oder muß ich mit der maschiene lebrn?danke für die antworten

...zur Frage

Kawasaki EN 500 oder ist die Yamaha Virago 535 besser?

...zur Frage

Motorrad hat nur halbe kraft?

hallo leute ich habe volgendes problem mein motorrad leuft nur mit halben kraft wenn überhaubt ich hab schon die zündkerzen gewehselt kabel soll auch inordnung und vergasser haben wir mit kollege durchgechekt der war richtig sauber sein das ist so wenn ich gas gebe bei unterem drehzahl leuft das motorrad normal zu mindestens hab ich das gefühl das ist aber nur ganz klein moment angefangen hat das problem so ich hab den moped gekauft ohne probefahrt nach anmeldung bin ich damit losgefahren und was ist pasiert der fuhr ca 4 min wie ein 125 kubik roller wen überhaubt so dann lief das motorrad gut 1,2 tage dann hab ich ca 250 kilometer lange runde gefahren ohne anhalten dann kurz vor zu hause hab ich auf zone 70 ein paar autos fertig gemacht von ampel aus ^^ und dann ist es passiert seid dem leuft die kawasaki nicht mehr ah ja ich habe kawasaki er5 bj 2002 kilometerstand ca 9000

...zur Frage

BMW 116i Motorschaden. Wie viel ist das Auto in diesem Zustand noch wert?

Guten Morgen allerseits,

ich besitze einen BMW 116i, 140000km, Baujahr 2006, HU neu, kein Rost, guten Zustand.

Jedoch habe ich einen Motorschaden...das bekannte Problem mit der Steuerkette. Motor läuft noch, jedoch ist es ein kapitaler Motorschaden, es müsste also ein Austauschmotor her.

Lohnt es sich überhaupt noch einen Austauschmotor für mehr als 3000€ einbauen zu lassen? Wie viel ist das Auto in diesem Zustand noch wert?

Bin Azubi, mein gesamtes Erspartes steckt in dem Wagen. Gekauft hab ich ihn für 4900€

Vielen Dank für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Unterschied Kawasaki KLE 500 A / B

Hallo zusammen,

ich wollte nach einem Drosselsatz für die Kawasaki KLE 500 schauen, die (noch) meinem Papa gehört. Aktuell hat die Kawa 50 PS im Schein, Baujahr 1994. Jetzt hat mein Motorradhändler aber in seinem System 2 verschiedene Kawas stehen, eine KLE 500 A und eine KLE 500 B. Im Schein steht aber nur KLE 500. Gibts da überhaupt einen Unterschied, bzw. ist dieser Unterschied relevant?

PS: Google und Wikipedia hat mir bis jetzt noch nicht weiter geholfen, drum die Frage an die Experten hier ;)

Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?