Kartesisches Koordinatensystem ohne regelmäßige Abstände?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht nur spricht prinzipiell nichts dagegen (ausser natürlich der von dir beschriebenen Anschaulichkeit), sondern das kommt auch in der Praxis vor. So gibt es durchaus Koordinatensyteme mit exponentiell wachsenden Abständen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Logarithmische_Darstellung

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Dipl.Math.

Was möchtest Du wissen?