Kann Wind und Regen eine (Fenster)Scheibe zerbrechen lassen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sollte nicht passieren da der Druck den Sturms ( Also der Blassdruck) die Norm von Fenstern nicht überschreitete. Solange du keine Festerschreiben aus der von vor 100 Jahren hast wird nix passieren ;-)

Bei schweren Hurrikans, wie sie z.B. regelmäßig in den USA auftreten, oder bei Taifuns in Asien, fliegen auch Häuser auseinander. In Mitteleuropa ist das nicht zu erwarten. Aber schwere Tornados kommen hier schon gelegentlich vor, wenn auch sehr selten. Dann fliegen die Fetzen: Häuser werden abgedeckt und Scheiben klirren. Bei einem normalen schweren Sturm geht üblicherweise nichts zu Bruch.

Wenn die Scheibe eine Spannung hat, kann das schon mal passieren. Ist aber selten.

Mit welcher Kraft drückt der Wind auf eine Fläche?

Hallo, mit welcher Kraft drückt der Wind auf eine Fläche?

Beispiel:

Wenn der Wind bei einer Windgeschwindigkeit von 80km/h (Sturm) frontal auf eine senkrechte Fläche (Geländer-Scheibe) trifft, mit welcher Kraft drückt der auf 1qm der Scheibe?

Bin per Wikipedia leider nicht viel weiter gekommen...

...zur Frage

Kann eine Co2 Pistole mit 4,5 mm diablos auf 100m eine Fensterscheibe durchschlagen?

Ich habe eine Co2 pistole mit 4,5 mm diablos und wir haben auf dem balkon ab und zu mal auf ein paar flaschen geschossen. Jetzt stand auf einmal die Kripo vor der Tür und meinte ich hätte 2 fenster auf der anderen Straßenseite damit kaputt gemacht. Kann ich mir eigentlich vorstellen. Wie gesagt 100m mit wind und luftwiederstand und dann nocht durch Glas?

...zur Frage

Gehen Fenster kaputt?

Hey, Bei uns ist gerade dieser Sturm Frederieke (NRW) und hier ist gerade richtig krasser Wind... Ich wollte fragen ob die Fenster in unserem Haus schnell raus fliegen/zerbrechen können?

...zur Frage

Wie bekomnt man verkalkte Wasserflecken von aussen an der Fensterscheibe ab?

Ziehe in eine Wohnung ein wo sehr lange Zeit keine Fenster geputzt wurden......von aussen sind die wassertropfen richtig verkalkt,,,,,,wie bekomme ich die Scheibe noch sauber? Lg melli

...zur Frage

Fenster bei starken Wind zugeknallt und zu Bruch gegangen, zahlt der Mieter?

Der Sohn unserer Mieterin hatte das Fenster gekippt gehabt. Beim starken Wind letzte Woche zerbrach die Scheibe als das Fenster mit hoher Wucht zurückschlug. Muss das der Vermieter oder der MIeter zahlen. Einerseits ist es ja höhere Gewalt, andererseits hätte der Sohn das Fenster beim Sturm auch zumachen müssen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?