Kann mit Autotune jeder halbwegs gut singen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, nicht wirklich. Denn mit AutoTune hört man schnell das künstliche, durch Technik verfeinerte in der Stimme und das ist für jeden Song so gesehen Sch***e. Am Ende musst du es aber selbst herausfinden nur ich aus meiner Erfahrung heraus, kann sagen, Nein, das kann man definitiv nicht. Und falls du ein Beispiel brauchst, empfehle ich dir, ein paar Parodien/Cover Versionen von AlexiBexi anzuhören. Da findest du pures AutoTune.

Believe von Cher anhören. Das ist Autotune pur. So klingt das. 

Danach kannst Du selbst berurteilen, ob das besser klingt. Man trifft den Ton damit aber die Natürlichkeit geht flöten.

Autotune ist kein einfaches Programm. Du musst die Melodie als Midi-Datei bieten, die genau der Singmelodie entspricht. Dann kann die Singstimme "gestimmt" werden. Ob das gut klingt, es sei jedem selbst überlassen, wie er das findet...

Nö, du singst dann ja immer noch so gut oder schlecht wie vorher. Wird halt nur durch Technik kaschiert.

Ja, kann man schon, aber was nützt es Dir? Ich finde immer ziemlich peinlich, wenn man so jemanden dann live hört...

Was möchtest Du wissen?