Kann mir meine Mutter E-Zigarette wegnehmen?

5 Antworten

Ja, deine Mutter darf das - und wenn sie eine verantwortungsbewusste Person ist, dann macht sie das auch!

Das Jugendschutzgesetz hat es verboten, dass Jugendliche an solche Artikel gelangen. Nur, weil du es dir illegal in China bestellt hast (komisch, wo du überhaupt auch noch gar kein Paypal-Konto haben darfst!), bedeutet dies jetzt nicht, dass du die Dampfe auch benutzen darfst.

In der Öffentlichkeit ist es dir per Gesetz verboten. Also draußen dampfen (was du ja gemacht hast, ist dir absolut verboten!!)

Was allerdings zu Hause in den eigenen vier Wänden passiert, ist vom Jugendschutzgesetz nicht erfasst und wird den Eltern überlassen. Und da kommt deine Mutter ins Spiel - ihr obliegt die Sorge um dich, die auch die Gesundheitsfürsorge umfasst - und da ist es absolut richtig, wenn sie dir das Dampfen verbietet.

Und da du illegal Ware gekauft hast, darf sie die auch einkassieren - bis du 18 Jahre alt bist. Dann hast du ein Recht, sie wiederzubekommen.

Ja, das darf deine Mutter.

Selbst schuld, wenn man Sachen kauft, die man nicht haben darf...

Was möchtest Du wissen?